Blueberry Muffins Rezept

Fressbox Blueberry Muffins Rezept

  • 250 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 1/2 TL Natron
  • 80 ml Öl oder Butter
  • 125g Zucker
  • 2 Eier
  • 250 ml Buttermilch
  • Abrieb einer halben Bio-Zitrone
  • 100-200 g Blaubeeren

Zur Abwechslung einmal ein Rezept aus Amerika: Blueberry Muffins. In ganz Europa wächst die Beliebtheit dieser amerikanischen Muffins und dies aus gutem Grund. Schnell zuzubereiten, super lecker und schon fertig portioniert! Diese und viele andere Gründe machen Muffins zu einer idealen Mehlspeise die nicht nur bei Deiner nächsten Party gut ankommen wird. Aber Vorsicht, dieses Rezept macht aus Deinen größten Feinden Deine besten Freunde! Das Sprichwort “Liebe geht durch den Magen” trifft bei diesem Blueberry Muffins Rezept voll zu! Also entweder heimlich alleine genießen oder ganz gezielt anwenden!

  1. Backofen auf 180 ºC  (Umluft 160 ºC) vorheizen.
  2. 12 Papierförmchen in das Muffinblech setzen (Wenn du kein Muffinblech besitzt, stecke einfach je zwei Papierförmchen inneinander und stelle diese auf ein normales Backblech)
  3. Mehl in einer Schüssel mit dem Backpulver verrühren. (Eventuell 1/2 TL Natron dann werden die Muffins noch fluffiger)
  4. In einer extra Schüssel Öl mit Zucker, Eiern und Buttemilch glatt rühren und dann die Mehlmischung unterrühren.
  5. Die Beeren waschen und in die Masse unterrühren.
  6. Den Teig auf die 12 Papierförmchen verteilen.
  7. Die Blueberry Muffins für 20-25 min im Backofen backen.

 


wallpaper-1019588
Der internationale Weltmaultaschentag 2019
wallpaper-1019588
23. Steiermark-Frühling | Steirerfest 2019 in Wien
wallpaper-1019588
Spargel mit Orange
wallpaper-1019588
Bella´s Life lebt wieder auf
wallpaper-1019588
Die Grubertaler – Voll Krass
wallpaper-1019588
Aus aktuellem Anlass wiedergelesen ...
wallpaper-1019588
Von Herzenswünschen und dunklen Seiten des Ichs: Anouks Spiel
wallpaper-1019588
Horror-basiertes taktisches Rollenspiel Dread Nautical kommt