Blogger Event: MÖVENPICK macht Hamburg zum Eis-Eldorado

Hamburg war vor einigen Tagen mein kleines persönliches Eis-Eldorado. MÖVENPICK hat einige ausgewählte Bloggerinnen und Blogger in die Hansestadt, in die Sturmfreie Bude eingeladen. Hoch über den Dächern von Hamburg durften wir die neuen Eiskretionen "MÖ by MÖVENPICK" sowie die "Frozen Yoguts" ausgiebig testen.
Blogger Event: MÖVENPICK macht Hamburg zum Eis-Eldorado
Nach einer kurzen Vorstellungsrunde und ein paar kleinen Snacks begrüßte uns Barbara Groll (PR bei Mövenpick) und offenbarte direkt, dass es das erste Blogger-Event von MÖVENPICK war. Soviel vorweggenommen: Das Even war super! Eine lockere, unverkrampfte Atmosphäre, launige Gespräche und ein hoher Wohlfühl-Faktor. Gestartet wurde mit den Frozen Yogurts. Seit April könnt Ihr euch in den hiesigen Eistruhen entweder für Caramel Almond mit leicht salziger Karamellsoße und karamellisierten Mandelstücken, Red Fruit Cookie mit Waldfruchtsoße und Mini-Cookies, Crispy mit Knuspermüsli oder Honey Walnut, mit Honigsoße und karamellisierten Walnüssen entscheiden im praktischen 150 ml Format entscheiden. Die Topping sind alle seperat in einem durchsichigen Deckel untergebracht.
Blogger Event: MÖVENPICK macht Hamburg zum Eis-Eldorado 
Das Frozen Yogurt Eis an sich fand ich sehr angenehm im Geschmack. Leicht cremig, eine milde Säure und sehr erfrischend kommt es im Mund daher. Wichtig: Packt die Frozen Yogurts am besten fünf bis acht Minuten vorher aus der Tiefkühltruhe, so wird das Eis schön cremig. Bei den Toppings war ich ehrlich gesagt ein wenig enttäuscht..Diese lesen sich alle sehr gut, aber schmecken leider nicht allzu intensiv. Einzig bei Red Fruit Cookie mitt Waldfruchtsoße hatte ich das Gefühl, dass hier zusätzliche Geschmacksrichtungen im Mund ankommen. Zugegeben: MÖVENPICK muss natürlich auch ökonomisch denken und kann die Deckel nicht randvoll mit dem Topping füllen.
Blogger Event: MÖVENPICK macht Hamburg zum Eis-Eldorado
Während ich bei den Frozen Yogurts ein wenig mit mir am hadern war, konnten dafür die neuen Eiskreationen MÖ by MÖVENPICK bei mir direkt das Herz erobern. MÖ by MÖVENPICK ist der Eisgenuss für ganz besondere Momente mit intensiver Sauce und leckeren Stücken. Die Sorte Vanille karamelliserte Mandel kommt mit einer leicht gesalzenen Karamellsauce daher und schafft die Balance aus Süß und Salz perfekt. Choco Tarte ist das höchste Glück für Schokoladenfans: Schokoladensauce, Schokokuchenstücke und Schokoladeneiscreme - Wow! Das schmeckt so wie es sich anhört: Geil! Die Sorte Himbeer Biscuit kommt mit einem fruchtigem Himbbersorbet mit Biskuitstückchen daher. Hat mich persönlich irgendwie an Omas Himbeerkuchen nur als Eis erinnert. Ein gutes Zeichen. Auch als Eis liefert MÖVENPICK die Sorte Tiramisu. Intensive Kaffee-Sauce trifft hier auf ein Eis aus Schlagsahne und Mascarpone.
Blogger Event: MÖVENPICK macht Hamburg zum Eis-Eldorado
Große Favorit in der Runde war aber eindeutig die Sorte Créme Brulée. Ich hätte nie gedacht, dass ein industrielles Eis geschmacklich so nah an eines meiner Lieblingsdessert rankommt. Aber das Eis schafft es. Leicht nach Vanille und dann der Geschmack der leicht gesalzenen Karamellschicht on top. Das müsst Ihr probieren!
Nachdem wir alle mit Eis übersättigt waren, stellte Eis-Entwickler Mark Scheller noch zwei Eissorten (Choco Tarte und Frozen Yogurt Honey Walnut) frisch her und plauderte über Schwierigkeiten beim Eis herstellen. So ist zum Beispiel für die Cremigkeit eines Eis die Trockenmasse verantwortlich. Je mehr Trockenmasse dem Eis zugefügt wird, desto cremiger wird das Eis.
Blogger Event: MÖVENPICK macht Hamburg zum Eis-Eldorado
Zum Abschluss wurde noch der Grill angeworfen. Etwas Deftiges zur rechten Zeit. Aber kurz darauf hatte ich wieder Hunger. Auf Eis.
Blogger Event: MÖVENPICK macht Hamburg zum Eis-Eldorado
Vielen Dank an MÖVENPICK für die Einladung und das tolle Event!