Bist du ein Social-Media-Junkie?

Bist du ein Social-Media-Junkie?

Immer mehr Menschen nutzen Social-Media-Dienste wie Facebook und Twitter. Doch was mit einem harmlosen Status-Update vom Smartphone beginnt, entwickelt sich schnell zu einer schlimmen Sucht. Finde mit dieser Checkliste heraus, ob Du ein Social-Media-Junkie bist:  

1. Du gehst zum Psychiater, weil Du ständig das Gefühl hast, dass Dir niemand folgt.

2. Wenn Du nach dem Geburtsdatum Deiner Kinder gefragt wirst, schaust Du in Deiner Twitter-Timeline nach.

3. Vom „Real Life“ hast Du zwar schon gehört, hälst aber nichts von Simulationen.

4. Wenn die Kirche dazu aufruft, das Brot mit den Armen zu teilen, suchst Du auf Deinem Sandwich den Share-Button.

5. Du hälst Menschen, die das 140-Zeichen-Limit bei Twitter voll ausschöpfen, für Schwätzer.

6. Du bist davon überzeugt, dass es „böse Menschen gibt, die außerhalb des Internets ihre wahre Facebook-Identität verschleiern.“

7. Wenn Du alle Deine Social-Media-Accounts zwischen Notebook, PC und Smartphone synchronisierst, schmilzt Dein WLAN-Router.

Bei positiver Beantwortung von mehr als fünf Punkten gilt folgende Auswertung:

Bist du ein Social-Media-Junkie?

Wie sich derzeit der Bereich Social Media entwickelt, stellt dieses Video mit entsprechenden Fakten sehr anschaulich dar. Viel Spaß beim Anschauen!

Weiterhin auf diesem Weg ein schönes Wochenende! Und beschäftigt Euch auch mal mit anderen Dingen wie Teilen, Kommentieren, Folgen, Gefällt mir usw. Aber natürlich könnt ihr diesen Artikel auch gern weiterverbreiten und teilen. 

P.S. Dein Chef kennt die Strategien für Social Media in Auswirkung auf sein Unternehmen noch nicht? Dann hilf ihm und empfehle diesen Artikel