Berner Sennenhund Namen

Wegen ihres freundlichen Charakters erfreuen sich Berner Sennenhunde großer Beliebtheit. Möchten Sie sich selbst einen dieser sanften Riesen zulegen? Dann sind Sie bestimmt auf der Suche nach dem perfekten Namen für Ihren neuen Weggefährten.

Doch die Suche nach dem perfekten Sennenhundenamen ist nicht immer leicht. Welche Namen passen wirklich gut zu einem Berner Sennenhund?

Um Ihnen die Qual der Wahl zu erleichtern, habe ich meine liebsten Namen für Berner Sennenhunde für Sie zusammengestellt. Außerdem finden Sie hier die Liste mit Schweizer Hundenamen.

Berner Sennenhund Namen, weiblich

Lexa

Lexa ist ein schöner und starker Name für einen weiblichen Berner Sennenhund. Es handelt sich um eine Abkürzung des Namens Alexandra.

Der Name bedeutet so viel wie „die Beschützerin" oder „die Verteidigerin". Das passt gut zu einer mutigen Hündin, die Haus und Hof bewacht.

Ruby

Ruby ist das englische Wort für den Edelstein Rubin. Dieser charmante, kurze Hundename geht gut über die Zunge, klingt fröhlich und ist auch für Hunde einfach zu merken.

Alma

Der Name Alma hat verschiedene Bedeutungen und wird in unterschiedlichen Sprachräumen benutzt. Auf Hebräisch bedeutet er so viel wie „junge Frau".

Alma kann aber auch aus dem Lateinischen als „die Fruchtbare" übersetzt werden. Außerdem bedeutet Alma auf Spanisch „Seele". Und selbst im gotischen Sprachraum existiert Alma als „die Tapfere".

Bei so vielen tollen Bedeutungen eignet sich der melodische Sennenhundename gut für eine Hündin.

Xena

Der Name Xena stammt aus dem Griechischen und leitet sich von dem Wort xenos ab, das „die Fremde" bedeutet.

Allerdings denken viele vermutlich zuerst an die gleichnamige Fernsehserie. Darin verkörperte Lucy Lawless die mutige Kriegerprinzessin Xena. Der Name passt also gut zu einem aufgeweckten Berner Sennenhund Weibchen.

Aika

Aika kommt aus dem Friesischen und leitet sich von dem Vornamen Eike ab. Übersetzt bedeutet er so viel wie Schwert.

Außerdem kann der Hundename auch als Anspielung auf das japanische Wort Ai verstanden werden, was übersetzt „Liebe" bedeutet.

Diese zwei Auslegungen kombinieren Sanftmut und Stärke. Und das macht den Namen Aika perfekt für eine Berner Sennen Hündin.

Maja

Der Name Maja kommt in vielen Sprachräumen und Kulturen vor und wird oft als „die Höhere" übersetzt.

Und natürlich dürfte der Name sofort Erinnerungen an die beliebte Zeichentrickfigur Biene Maja wecken. Durch diese Verbindung wirkt der Name besonders liebenswürdig und verspielt. Daher passt Maja perfekt zu einer freundlichen Hündin.

Lilly

Lilly gilt einerseits als Kurzform des Namens Elisabeth. Dieser Name stammt aus dem Hebräischen und bedeutet so viel wie „Glück" oder „Vollkommenheit". Außerdem heißt Lilly auf Englisch „Lilie"

Lilly gehört zu den Hundenamen, die sehr einfach zu rufen sind.

Und das macht den Namen für eine Hündin nicht nur schön, sondern auch noch gut zu merken.

Nelly

Nelly kann entweder als eigenständiger Name verstanden werden. Oder er ist die Kurzform von verschiedenen weiblichen Vornamen wie Cornelia oder Helen.

Als Hundename ist Nelly im europäischen Sprachraum sehr beliebt. Vermutlich, weil Nelly einen angenehmen, freundlichen Klang hat. jedenfalls eignet sich der Name gut für einen Berner Sennen Hündin.

Roxy

Der Name Roxy wird im Englischen oft als Kurzform für Roxanne verwendet. Er stammt aus dem persischen Sprachraum und bedeutet übersetzt „Morgenröte" oder „glänzendes Licht".

Der Name klingt besonders aufgeweckt und passt daher gut zu einer frechen Hündin.

Lucy

Lucy ist ein Klassiker unter den Hundenamen und passt gut zu einem Berner Sennenhund.

Der süße Hundename leitet sich von dem lateinischen Wort für „Licht" ab und kann daher als „die Leuchtende" oder „die Strahlende" übersetzt werden. Eine Variante davon ist Lucia.

Namen für Berner Sennen Rüden

Ace

Der Name Ace ist hervorragend für einen großen Rüden geeignet. Auf Englisch bedeutet er „das Ass" oder „die Nummer eins".

Auch im Mazedonischen wird der Name Ace verwendet. Dort heißt er so viel wie „der Beschützer" oder „der Verteidiger".

Oskar

Oskar ist ein beliebter männlicher Vorname. Ganz ausgezeichnet passt der Name zu einem freundlichen Berner Rüden. Oscar leitet sich aus den altnordischen Wörtern für Gott und Speer ab. Das bedeutet daher so viel wie „Gott mit dem Speer".

Major

Der Name Major kommt aus dem Lateinischen. Dort ist Major die höchste Steigerungsform des Wortes Magnus, was „groß" oder „stark" bedeutet.

Major ist also der Größte oder der Stärkste. Ein perfekter Name für einen Berner Sennen Rüden.

Samson

Samson zählt zu den beliebtesten männlichen Namen für Berner Sennenhunde. Er stammt aus dem Hebräischen und bedeutet so viel wie „Sonne".

Wegen seinem freundlichen Klang passt der Name Samson besonders gut zu einem Berner Sennenhund. Abgekürzt kann ein Rüde mit diesem Namen auch Sam oder Sammy gerufen werden.

Herkules

Der Name Herkules stammt aus der griechischen Mythologie. Dort ist Herkules ein Auserkorener der Götter, der zwölf Heldentaten vollbringen muss.

Der Name setzt sich aus den Wörtern heros, „der Krieger" und kleos, „der Ruhm" zusammen. Außerdem erinnert Herkules an den gleichnamigen Disneyfilm. Und damit passt der Sennenhundename perfekt zu einem aufgeweckten Rüden.

Buddy

Buddy ist ein besonders beliebter Name für Berner Sennenhunde.

Aus dem Englischen übersetzt bedeutet Buddy so viel wie „Freund" oder „Kumpel". Und das passt perfekt zum freundlichen Gemüt der Berner Sennen.

Arthur

Der Name Arthus stammt aus dem keltischen Sprachraum. Er leitet sich von dem Wort Artaios ab, was „der Bär" bedeutet. Aufgrund ihres kräftigen Körperbaus passt dieser Name wunderbar zu Berner Sennenhunden.

Eine Variante von Arthur wäre Artus. Diese Form erinnert aber dann vielleicht zu sehr an den legendären König aus der Artussage.

Balu

Balu ist eigentlich ein indischer Name. Er bedeutet „Bär". Dieser Name eignet sich ganz besonders gut für einen Berner Sennenhund.

Denn natürlich denkt man zuerst an Balu, den Bären aus dem Dschungelbuch. Und damit passt der Hundename hervorragend zu einem sanften Riesen passt.

Bruno

Der Name Bruno stammt von dem altdeutschen Wort brun ab, was so viel wie „braun" oder „der Braune" beziehungsweise „der Bär" bedeutet.

In letzter Zeit ist dieser Name durch den Disneyfilm Encanto äußerst beliebt geworden.

Maximus

Maximus war ein beliebter Vorname im alten Rom. Auf Latein bedeutet er so viel wie „der Größte". Da Berner Sennenhunde eine äußerst massive Rasse sind, passt der Name also sehr gut zu einem Rüden.

Maximus lässt sich außerdem schön abkürzen, zum Beispiel als Max oder Maxi.

Weitere Namensvorschläge für Hunde

Haben Sie keinen passenden Namen für Ihren Hund finden können? Weitere Hundenamen finden Sie hier als Übersicht. Und viele weitere Namenslisten finden Sie auf diesen Seiten:

Die schönsten Sennenhundenamen

Von Ace bis Xena, für Berner Sennenhunde gibt es viele schöne Hundenamen. Dabei bringt jeder dieser Namen ihren liebevollen Charakter und das fröhliche, loyale Wesen dieser Hunderasse zum Ausdruck.

Wenn Sie noch weiter auf der Suche nach dem perfekten Hundenamen sind, können Sie sich neben der Rasse auch an Charaktermerkmalen oder besonderen Eigenschaften Ihres Hundes orientieren.

Direkt zum Abschnitt zurück springen


wallpaper-1019588
[Comic] Batman und die Ritter aus Stahl [1]
wallpaper-1019588
Dürfen Hunde laktosefreie Milch trinken
wallpaper-1019588
The Calling: Cthulhu Chronicles
wallpaper-1019588
5G-Smartphone Honor Magic4 Lite 5G aktuell mit 50 Euro Rabatt