"Belgische" Waffeln

Mein Waffeleisen für eckige Waffeln wollte unbedingt mal wieder aus dem Schrank geholt werden. Den Teig habe ich schnell im Thermomix vorbereitet und dann konnte es auch schon losgehen!

Zutaten für 18-20 eckige Waffeln:
  • 170 g Halbfettmargarine, Margarine oder Butter (zimmerwarm)
  • 140 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillinzucker oder Vanillepaste
  • 4 Eier
  • 340 g Milch
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 340 g Mehl
Zubereitung im Thermomix:
Halbfettmargarine (Margarine oder Butter wenn ihr es lieber mögt) zusammen mit Zucker und Vanillinzucker (oder Vanillepaste) in den Mixtopf geben und 10 Sekunden / Stufe 4 vermischen.
Eier & Milch dazu geben und 10 Sekunden / Stufe 4 unterrühren.
Mehl und Backpulver einwiegen und 1 Minute / Stufe 3-4 zu einem gleichmäßigen Teig verrühren. Evtl. noch Mehl vom Rand mit dem Spatel nach unten schieben.
Den Teig zu leckeren Waffeln ausbacken und mit Puderzucker, etc. servieren.

wallpaper-1019588
6 Antworten auf die Frage «Warum möchten Sie bei uns arbeiten»
wallpaper-1019588
YourTourBase – Eine Tour mit deiner eigenen Band!
wallpaper-1019588
Kreolisches Gemüse Jambalaya
wallpaper-1019588
Wie man sich bettet
wallpaper-1019588
BUCHTIPP } Hannes Hofbauer: (Linke) Kritik der Migration
wallpaper-1019588
Videopremiere: Seed To Tree zeigen in „I Wouldn’t Mind“ die Last eines Zeitungsboten
wallpaper-1019588
Karies: Eigenart
wallpaper-1019588
Tabellenarbeit und ein Abendhimmel