"Belgische" Waffeln

Mein Waffeleisen für eckige Waffeln wollte unbedingt mal wieder aus dem Schrank geholt werden. Den Teig habe ich schnell im Thermomix vorbereitet und dann konnte es auch schon losgehen!

Zutaten für 18-20 eckige Waffeln:
  • 170 g Halbfettmargarine, Margarine oder Butter (zimmerwarm)
  • 140 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillinzucker oder Vanillepaste
  • 4 Eier
  • 340 g Milch
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 340 g Mehl
Zubereitung im Thermomix:
Halbfettmargarine (Margarine oder Butter wenn ihr es lieber mögt) zusammen mit Zucker und Vanillinzucker (oder Vanillepaste) in den Mixtopf geben und 10 Sekunden / Stufe 4 vermischen.
Eier & Milch dazu geben und 10 Sekunden / Stufe 4 unterrühren.
Mehl und Backpulver einwiegen und 1 Minute / Stufe 3-4 zu einem gleichmäßigen Teig verrühren. Evtl. noch Mehl vom Rand mit dem Spatel nach unten schieben.
Den Teig zu leckeren Waffeln ausbacken und mit Puderzucker, etc. servieren.

wallpaper-1019588
Hello beautiful Hoi An!
wallpaper-1019588
Bild der Woche: Christkindlmarkt in Mariazell
wallpaper-1019588
Alte Kameras – Technische Optik für Punkt, Punkt, Punkt
wallpaper-1019588
100 mm Selbstrück Convex Microswitch für Raspberry Pi eingetroffen
wallpaper-1019588
Make Up Look mit Semi-Sweet Chocolate Bar Palette von Too Faced
wallpaper-1019588
Saftiger Rhabarberkuchen
wallpaper-1019588
Der April macht, was er will!
wallpaper-1019588
1000 Fragen an mich selbst #16 - Selbstfindung