Bei minus Zehn an eisigen Seen

Großem Gedränge
in der Menge
hält kaum stand,
dessen Wille
die Stille.
An Licht, Luft, Land
und Wasserrand,
Ufer mit Sand,
bekannt als Strand,
möge solch Wesen
des Winters genesen.
Unbefraut, unbemannt,
Plastik-Tand
(mit/ohne Pfand)
und Lärm verbannt,
kein Sonnenbrand -
kalt halt.
Gerne mit Wald.

Bei minus Zehn an eisigen Seen

Müggelsee im Winter


wallpaper-1019588
DSGVO
wallpaper-1019588
CD-REVIEW: Jarle Skavhellen – Pilots [EP]
wallpaper-1019588
Warum du soziale Fähigkeiten brauchst und deine Probleme mit dem Vater heilen musst, um Frauen zu verführen
wallpaper-1019588
6 Antworten auf die Frage «Warum möchten Sie bei uns arbeiten»
wallpaper-1019588
#126 Bücherregal - Sins of the past(Kurzrezension)
wallpaper-1019588
Starfinder Abenteuerpfad Tote Sonnen: Zwischenfall auf der Absalom-Station
wallpaper-1019588
[Rezension] „Das Mädchen, das in der Metro las“, Christine Féret-Fleury (DuMont)
wallpaper-1019588
Mehr als nur Lecker? || Mjamjam purer Fleischgenuss im Test