"Bee Gees"-Mitglied Robin Gibb liegt im Koma

Robin Gibb 2008 | Bild via commons.wikimedia.org (© RobinReigns)


"Bee Gees"-Bandmitglied Robin Gibb soll Medienberichten zufolge im Koma liegen.
Das bestätigte ein Sprecher des Musikers am Samstag (14.04.). Der 62-jährige kämpft seit 2010 mit einer Leber- und Dickdarmkrebserkrankung und wurde bereits mehrfach operiert. Weiterhin soll er eine Lungenentzündung haben.
Im November 2011 hatte sich Gibb's Gesundheitszustand kurzzeitig gebessert. Doch eine Lungenentzündung hatte seinen Krankheitsverlauf zum Negativen verändert.
Robin Gibb's Zustand soll so ernst sein, dass sich seine Familie bereits zu ihm ins Krankenhaus gesellt hat. Sein Zwillingsbruder Maurice, ebenfalls ein Mitglied der "Bee Gees", war 2003 übrigens an derselben Krebsart gestorben.

wallpaper-1019588
Käffchen?
wallpaper-1019588
Eiskalter Spiele-Tipp: "POLAR PARTY" von Pegasus Spiele & VERLOSUNG
wallpaper-1019588
Portugal: Luftwaffe rettet deutschen Kreuzfahrer
wallpaper-1019588
Leoniden – Again
wallpaper-1019588
Wehe, wenn sie losgelassen …
wallpaper-1019588
Antisemitismus wird in Deutschland mit zweierlei Maß bewertet
wallpaper-1019588
#002 Top10 - Horror Settings
wallpaper-1019588
Wie man eine romantische Inselhochzeit plant