BEAUTYPRESS Bloggerevent in Ffm

F Foto 9 Kopie BEAUTYPRESS Bloggerevent in Ffm

Bild:Beautypress

Unter dem Motto “Fly into Beauty-Haven” wurde ich am Wochenende zum großen beautypress Bloggerevent eingeladen. Meine Erwartungen wurden bei weitem übertroffen, es war wirklich ein Event der Superlative. Ganze 17 Marken stellten sich und ihre Produkte vor, darunter viele bekannte Labels, aber auch einige weniger bekannte doch nicht weniger interessante Marken.

Die Marken
Oliver Schmidt, QVC Beauty, Luvos Naturkosmetik, Burt´s Bees, Teoxane, Lierac, Phyto, Lavera, Avéne, Schaebens Gesichtsmasken, Aldo Vandini, Merz Spezial, Neutrogena, Eucerin, Hormocenta, IKW und Natrue.
(Die beiden letzen Labels sind keine Kosmetikhersteller oder Vertreiber, aber dazu später mehr. Natürlich ist alles verlinkt.)

Ich muss gestehen meine absoluten Lieblings-Stände (und das hätte ich nie gedacht) waren Hormocenta, Lierac, Phyto, Avéne und Oliver Schmidt/QVC. Über jede dieser Firmen werde ich auf jeden Fall noch einzeln und ausgiebig berichten. Es gab nur eine einzige Firma die mir unsympathisch war. Doch fangen wir mal vorne an.

Wer oder was ist beautypress?
Kurz: ein Presseportal das uns mit Neuheiten, PR-Kontakte, Pressetexte, Informationen und Bildern usw. versorgt.

Zum Event
Wer jetzt denkt der Blogger ist von Stand zu Stand gelaufen, hat sein Goodybag in empfang genommen und ist dann zum nächsten weitergezogen, der irrt. Es gab eine persönliche Vorstellung mit Beratung, viel Erfahrungsaustausch – auch zu Randthemen, etwas Entertainment und bei einigen PR Menschen ist sogar direkt eine freundschaftliche Ebene mit witzigen Kosmetikerfahrungen/-geschichten entstanden (so weiß ich z.B nun, dass es viele Frauen gibt die schon mal mit Abschminktüchern ihr Bad geputzt haben und ich da gar nicht so sonderbar bin). Klar gab es Cupcakes und ein sehr gutes und umfangreiches Buffet, denn das Klischee muss ja erfüllt werden. Ich besitze jetzt 50 Visitenkarten mehr und bin auf Facebook mit 6 supernetten PR Frauen befreundet icon smile BEAUTYPRESS Bloggerevent in Ffm Doch ehrlich, die Zeit war viel zu knapp und meine Füße tun jetzt noch weh.

Foto 10 1024x1024 BEAUTYPRESS Bloggerevent in Ffm

Wir haben uns zu einer kleinen Gruppe zusammengeschlossen, zu der zwei absolute Herzensmenschen gehören: Sarah aka Fashionfee und Lisa aka Lovelycatification. Zusammen haben wir dann das Event erkundet, wie man auf dem Foto sieht mit viel Spaß ♥

Foto 91 1024x1024 BEAUTYPRESS Bloggerevent in Ffm

Zuerst war ich bei Luvos Naturkosmetik. Dort wurde mir gezeigt, dass sie mehr im Programm haben als Gesichtsmasken und Heilerde in Pulverform. Fand ich sehr interessant und freu mich auf´s probieren. Danach kam Neutrogena. Auch die hatten einiges mehr als Handcreme. Meine Schwester wird die neuen Produkte aus der Visibly Clear Serie testen und euch berichten. Wir konnten nicht nur tolle Fotos machen, sondern diese auch einer Lieben Person samt Produkten im Herzkarton schicken lassen. Tolle Idee, vielen Dank! Bei der Schweizer Highend Marke Teoxane konnte man sich nicht nur über die hochwertige Gesichtspflege informieren, sie hatten sogar einen Frankfurter Facharzt dabei, der einem Hyaluron unterspritzte. Ich bereue es etwas, das nicht gemacht zu haben. Bei Burt´s Bees gab es verschiedne Lippenprodukte und man konnte testen lassen welche Farben laut einer amerikanischen Star Make-up Artistin perfekt zu einem passt. Bei mir kamen dabei Farben heraus, zu denen ich nie gegriffen hätte. Aber aufgetragen gefallen sie mir sehr gut. Die netten Damen von Avéne haben uns alles ganz genau erklärt. Es ist wirklich umfangreich was Avéne alles für empfindliche, kranke oder schwierige Haut anbietet. Produkte die besonders interessiert haben wurden aufgenommen und werden zugeschickt. Anschließend haben wir  Hormocenta besucht, für mich ein absolutes Highlight. Meine Oma hatte immer einen rosa Tiegel im Spiegelschrank und ich hatte diese Firma fast vergessen, doch seit Anfang des Jahres sind sie neu, frisch und sehr besonders wieder da. Hätte ich eine Kosmetikfirma, ich würde die beiden Vertreterinnen von Hormocenta sofort einstellen. Top in allen Bereichen! Bei Eucerin habe ich leider geschwächelt. Es war immer voll und später war ich so kaputt, dass ich es vergessen habe ): Natrue ist ein sehr Interessantes Zertifikat für Naturkosmetik. Über dieses Thema möchte ich gerne separat bloggen. Phyto ist für mich neu und ich find es extrem spannen: pflanzliche Haarpflege die auf alle Bedürfnisse eingeht. Ich habe ein großes, auf mich abgestimmtes, Paket bekommen und werde es testen und darüber berichten. Wer den Blog regelmäßig liest weiß, Lierac ist meine zweitgrößte Liebe. Mit Lierac hab ich etwas besonderes vereinbart, worauf Ihr euch freuen dürft. Aldo Vandini sagte mir erstmal nichts (ich bin kein Drogeriekunde), aber Fruttini kenne ich noch aus meiner Teenie Zeit. Aldo Vandini macht etwas erwachsenere, super duftende Körperpflege. Es geht ihnen darum, ein Spa Gefühl auch Zuhause zu bekommen. Ähnlich wie Rituals. Schaebens Gesichtsmasken hatten sogar einen Masseur dabei und ja, ich habe ihn probiert. Es war fantastisch. Schaebens Gesichtsmasken kennt glaub ich jeder. Sie sind einfach entspannend und dürfen auf keinem Beautyabend fehlen. Momentan gibt es mehrere limitierte Masken die sich sehr gut anhören wie “Romeo&Julia” oder “African Peel Mask”. QVC war gemeinsam mit Oliver Schmidt da. Ich gehe da öfter mal zum Haare schneiden hin und habe nur gute Erfahrungen gemacht. Die Produkte kenne ich noch nicht, aber ich habe einiges zum Testen bekommen und werde berichten. Super interessant ist, dass eine der Make-up Artistinnen von Beyonce Knowles und Jennifer Loopez jetzt auf QVC eine eigene Make-up Linie namens “mally” auf den Markt bringt. Auch dazu wird hier noch etwas kommen. Bei Lavera stelle ich mir nur die Frage, warum man an einem solchen Event teilnimmt wenn man keine Lust dazu hat? Ganz anders die bezaubernden Damen vom IKW Industrieverband Körperpflege und Waschmittel e.V. Sie hatten über viele wichtige Dinge zu berichten und mit mir zusammen eine Zitronenhandcreme hergestellt ♥ Wusste ihr, dass Tetesept und Merz Spezial verwand sind? Ich nicht. Außerdem hat Merz zwischen all seinen Masken und den bekannten Dragees auch etwas neues und wenn dieses Produkt (Wirksamkeit klinisch nachgewiesen) nur zu 50% das hält was es verspricht, dann ist es es ein Wundermittel. Die Rede ist von dem Merz Spezial Beauty Talent Intensivkonzentrat 5in1. Es soll bei Dehnungsstreifen, Hautunebenheiten, Falten, Narben und Pigmentstörung helfen. Klingt wie eine Zaubercreme. Na, ich werde sie an meiner Nabe testen und berichten.

Allen, die das jetzt alles gelesen haben, “RESPEKT und DANKESCHÖN”. Auch bedanken möchte ich mich bei beautypress für die Einladung und den tollen Tag. Und bei alle den Ausstellern für die tolle Atmosphäre, den freundschaftlichen Umgang.

Natürlich werde ich in der nächsten Zeit einiges testen und unabhängig und subjektiv von gesponserten Produkten berichten.

Noch eine kurze Frage an euch, ich würde gerne mit euch teilen. Soll ich aus all diesen Sachen ein Paket für euch zusammenstellen und es verlosen?

So, ich wünsche euch eine schöne kurze Woche.

Eure Nadine

Facebook5Twitter2Google+1

wallpaper-1019588
Operation: Overlord - ein Nazi Zombie Spektakel
wallpaper-1019588
ESC-Special: Das ist der schweizerische Beitrag zum Eurovision Song Contest 2019
wallpaper-1019588
Mindestlohn steigt auf € 9.94 brutto zum 1.1.2019
wallpaper-1019588
Stellenausschreibung – Geschäftsführer Mariazeller Land GmbH (m/w)
wallpaper-1019588
Duft Empfehlungen für Weihnachten von Marionnaud
wallpaper-1019588
Sterne aus Butterbrottüten basteln – Wenn das Ergebnis alle zum Staunen bringt!
wallpaper-1019588
Mit dem Nachtbus sicher zum Mariazeller Advent
wallpaper-1019588
Wiener Sängerknaben eröffneten den Mariazeller Adventkonzertreigen