BEAUTY: DIE QUAL DER WAHL

IMG_0830IMG_0856IMG_0879IMG_0870IMG_0840IMG_0865IMG_0850
Hola! Bonjour! Salut!
Für die einen ist es ein Schlaraffenland - für die anderen die Qual der Wahl. Was nehme ich? Ist das gut? Bringt das etwas? Hilfe! Ich spazierte heute in den Rossmann, mit meiner Einkaufsliste in der Hand, in der Hoffnung auch wirklich alles zu bekommen. Von einem Regal zum nächsten, hin und her..nehme ich jetzt das oder doch das? Bei Kleidung ist das anders, da muss nichts wirken oder funktionieren, man trägt sie und fertig. Bei Beautyprodukten steht man immer vor der Frage: Funktioniert das oder nicht? Man kauft sozusagen die Katze im Sack. Ich tue mich da immer sehr schwer und bin froh, wenn ich ein Produkt gefunden habe, welches ich immer wieder kaufen kann. 

Eigentlich wollte ich ein Video drehen aber das Problem mit den Codecs hat mich mal wieder heimgesucht. Was wollen die von mir? Also zeige ich euch "leider" nur ein paar Fotos und auch nicht die ganze Ausbeute, nur die Lieblingsprodukte und auch ein paar Lieblinge, die sich in letzter Zeit bei mir angesammelt haben. 

Dringend notwendig war ein neuer Rougepinsel und dieser hier ist so unglaublich weich, wie ein Bett voller Federn. Für meine trockenen Spitzen habe ich mal eine Kur von Schwarzkopf mitgenommen, falls sie Wunder bewirkt, sage ich euch bescheid. Mein Lieblings-Rouge von H&M gibt es leider nicht mehr und bei Rossmann war entweder alles zu rosig, zu pink oder zu braun. Den Cremelidschatten "Color Tattoo" von Maybelline kann ich super empfehlen. Ich benutze ihn seit einigen Wochen und bin begeistert. Ihr möchtet gerne einen Mascara der euch volle, lange Wimpern zaubert? Ich habe meinen Liebling gefunden, "explosives Volumen" verleiht er zwar nicht aber ich bin zufrieden. Bisher habe ich anstatt Lippenstiften immer Lipliner + Lipgloss benutzt, die Lipliner von Manhattan sind übrigens erste Sahne. Empfehlung! Heute habe ich mal den Lips2Last mitgenommen und auch gleich ausprobiert. Im ersten Moment sieht er aus wie ein Lipgloss aber er deckt sehr gut und die andere Seite mattiert das ganze. Daumen hoch! 

Huch, wie im Schnelldurchlauf und auch wieder ein halber Roman. Danke auch für eure lieben Kommentare zum letzten Post, mein Herzchen hat sich gefreut. Der nächste Outfitpost folgt übrigens morgen. 

Kennt ihr eigentlich diese tollen bunten Kameragurte? Hier habt ihr momentan die Chance einen zu gewinnen und eure Kamera ein bisschen einzigartiger zu machen.