[Beauty] Biotherm - L'Eau EdT

[Beauty] Biotherm - L'Eau EdT
L’EAU, das belebende Eau de Toilette inspiriert vom legendären Zitrusduft der Lait Corporel von Biotherm. Ein verführerischer Genuss für die Sinne, in dem natürliche Essenzen von spritziger Orange, Mandarine und Bergamotte mit wohltuend sanften Akkorden von Freesien und Zedernholz verschmelzen. Fühlen Sie die unwiderstehliche Anziehungskraft intensiver Frische und vitalisierender Energie von L’EAU – dem einzigartigen Körperpflegeduft von Biotherm, der das Herz berührt und Erinnerungen weckt.
Bereits seit 1972 verzaubert Biotherm's Lait Corporel viele mit ihrem frischen Duft. Die zitrischen Nuancen sind zu einem Signaturduft geworden, der wie kein anderer für Biotherm steht. Im Frühjahr erschuf man den Kultduft neu und kombinierte ihn mit unerwartet würzigen Noten - die Geburt von L'Eau.
[Beauty] Biotherm - L'Eau EdT
Selbst habe ich Lait Corporel nie verwendet, ich wusste aber, dass die Körperpflege ein absoluter Biotherm Bestseller ist. Diese Tatsache und die tolle Duftbeschreibung haben mich unglaublich neugierig auf den Körperpflegeduft gemacht.
Das EdT (100 ml) ist für ca. 40 € erhältlich.
Das Design ist sehr typisch für Biotherm: Der Flakon hat eine ovale Form, ist sehr schlicht gehalten und wurde mit einem blauen Farbverlauf versehen - sehr passend zum Duft.
Duftnoten Kopfnote: Orange, Mandarine, Bergamotte Basisnote: Zedernholz, Moschus Herznote: Ingwer, Freesie
[Beauty] Biotherm - L'Eau EdT
Unmittelbar nach dem Aufsprühen macht sich der Ingwer bemerkbar. Im Anschluss entfalten sich die frischen Noten aus Orange, Mandarine und Bergamotte. Zedernholz und Moschus runden den Duft ab und sorgen für ein wenig Wärme.
Insgesamt habe ich mir den Duft komplett anders vorgestellt. Ich hätte erwartet, dass die würzigen Akkorde mehr zur Geltung kommen und der Duft insgesamt weicher/pudriger erscheint.
Trotzdem gefällt mir L'Eau recht gut, auch wenn ich von Hause aus nicht der größte Fan von frischen Düften bin. Das EdT ist spritzig und eignet sich perfekt für die heißen Sommertage. Zitrische Düfte können schnell billig riechen und an Badreiniger erinnern, das ist hier nicht der Fall.
Die Haltbarkeit stellt mich leider nicht so richtig zufrieden. Bei L'Eau handelt es sich nun einmal um einen frischen, sehr leichten Duft.....der sich auch relativ schnell verflüchtigt. Nach ca. 2 - 3 Stunden nehme ich den Duft nicht mehr war - als Körperspray für den Alltag kann ich damit leben, für spezielle Anlässe und Partynächte wünsche ich mir mehr Durchhaltevermögen. An dieser Stelle würde ich aber eh zu einem Eau de Parfum greifen.
Fazit: L'Eau konnte mich davon überzeugen, dass ich nicht nur schwere, feminine Düfte an mir mag. Für mich könnte das EdT langanhaltender sein, ansonsten bin ich sehr zufrieden mit dem sommerlichen Zitrusduft.
Wäre L'Eau etwas für euch?
xoxoxo Amy
Das Produkt wurde mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

wallpaper-1019588
Creamy Blueberry Bowl
wallpaper-1019588
Wie in alten Zeiten – The Kooks veröffentlichen „Four Leaf Clover“
wallpaper-1019588
Netflix: Neue Infos zu Neon Genesis Evangelion bekannt
wallpaper-1019588
Videopremiere: Chain Wallet geben uns mit „Ride“ eine Stadtführung von Bergen im VHS-Look
wallpaper-1019588
Fröhlicher Spaß mit dem QUUT 3D -Badespielzeug inkl. Gewinnspiel & Rabattaktion von Fannyswelt
wallpaper-1019588
Weekend Watch List: Heat
wallpaper-1019588
Otfried Preußler – Englisch lernen with The Little Witch
wallpaper-1019588
Houkago Saikoro Club: Neuer TV-Spot veröffentlicht