Battlefield 4: Multiplayer-Präsentation noch vor der E3

Einen Tag vor dem Beginn der E3, also am 10 Juni, veranstaltet der Publisher Electronic Arts ein Event, bei dem man die ersten Spielszenen des Multiplayers von Battlefield 4 vorstellen möchte. Ursprünglich war die Vorstellung vom Mehrspieler-Part erst auf der Spielemesse in Los Angeles geplant. Doch anscheinend möchte man vorab noch ein bisschen für die hauseigenen Produkte werben.

 

Neben dem Multiplayer-Part von Battlefield 4 sollen noch weitere Spiele präsentiert werden. Somit darf man bei dem Event auch einen Blick auf Need for Speed: Rivals, Fifa 14, NBA LIVE, Madden NFL 25 und EA SPORTS UFC werfen. Auf der offiziellen Seite von Electronic Arts könnt ihr via Livestream die Präsentation mitverfolgen. Diese wird am Montag um 13:00 Uhr beginnen und ca. eine Stunde dauern. Passend dazu soll es außerdem einige Überraschungen im Shop geben.

 

Battlefield 4: Multiplayer-Präsentation noch vor der E3

 

Battlefield 4 wird am 29. Oktober in den USA veröffentlicht. Hierzulande kommt der Ego-Shooter erst am 31. Oktober in die Läden. Dieses Datum bezieht sich nach der Xbox-Präsentation nun auf die Version für PC, Playstation 4, Xbox One, Playstation 3 und Xbox 360. Weitere Informationen zum Spiel erhaltet ihr auf unserer Themenseite.

 


wallpaper-1019588
Warum Magnesium in den Wechseljahren so wichtig ist [Werbung*]
wallpaper-1019588
NEWS: Die Schweiz schickt Luca Hänni zum Eurovision Song Contest 2019
wallpaper-1019588
Pro Golf Tour – Broekpolder International Open
wallpaper-1019588
Automatisierter Content: Kostenersparnis oder Milchmädchenrechnung?
wallpaper-1019588
Zitronen-Kräuter-Huhn aus dem Römertopf
wallpaper-1019588
Modern übernachten am Tegernsee – das ‚Bussi Baby‘
wallpaper-1019588
Ossobuco-Voodoo
wallpaper-1019588
Erfahrungsbericht Fliegen mit American Airlines