Bangkok Sightseeing … Chao Mae Tuptim – Der Penisschrein

Ja, Ihr habt richtig gelesen: Hier gibt es einen Penisschrein! Der ist ganz versteckt in einem kleinem Park beim einem Hotel und relativ schwer zu finden.

Zu dem Schrein gibt es eine nette kleine Geschichte: Chao Tuptim ist ein weiblicher Geist, der schon seit Jahrhunderten in dem Banyanbaum neben dem Schrein wohnt. Eines Tages kam eine Frau, um Chao Tuptim um Hilfe zu bitten, da es mit dem Nachwuchs nicht klappte. Neun Monate später gebar die Frau einen gesunden Sohn. Sie war dem Geist sehr dankbar und brachte ihr einen grossen hölzernen Penis als Geschenk.

Die plötzliche Fruchtbarkeit sprach sich schnell herum und viele andere Frauen machten sich auf den Weg, um Chao Tuptim um Hilfe zu bitten.

Und so kam es, dass der kleine Park heute mit hunderten Penissen in allen Grössen und Farben, aus Holz, Ton und Stein, gefüllt ist.

Hier eine kleine Auswahl :-)

IMG_5284IMG_5292 IMG_5288 IMG_5294 IMG_5297


Einsortiert unter:Bangkok, Bangkok - Sightseeing, Fun, Thailand

wallpaper-1019588
Neues Volkstheater
wallpaper-1019588
AN WARMEN, LAUEN SOMMERABENDEN MIT UNSERN NACHBARN… Focaccia mit Ziegenkäse, Kirschen und Knoblauch-Thymian-Öl
wallpaper-1019588
Cannabis – reine Natur als Heilmittel
wallpaper-1019588
15 musikalische Highlights auf dem Reeperbahn Festival 2018 (1/2)
wallpaper-1019588
Daniela Katzenberger – die neuen Folgen schon über 2 Jahre alt
wallpaper-1019588
Anja’s Strickparadies
wallpaper-1019588
Apple startet möglicherweise einen eigenen Spiele-Abonnementdienst
wallpaper-1019588
20 Minuten Spaghetti Carbonara