Backmischung : Pistazien Espresso Cookies

Guten Morgen Backmischungen im Glassind jedes Jahr wieder eine netteGeschenkidee.Mittlerweile findet man im Netzja unzählige Rezepte. Da ich auch immer wieder gerne neueRezepte ausprobiere,habe ich heute die Backmischungfür wirklich leckerePistazien-Espresso-Cookies: Backmischung : Pistazien Espresso Cookies  In die 1 l Flasche werden diese Zutaten nacheinandereingefüllt: 200 g Mehl1/2 TL Backpulver1/4 TL Salz100 g brauner Zucker50 g gehackte Pistazien100 g weißer Zucker75 g Schokotröpfchen80g kernige Haferflocken100 g geraspelte Vollmilchschokolade  Außerdem noch 200 g weiche Butter und 2 Eier Zubereitung:Den Backofen auf 200 Grad ( Umluft 180Grad)vorheizen.
Die Backmischung in eine Schüssel geben und gut durchrühren.Butter mit den Eiern cremig aufschlagen.Die Backmischung portionsweise unterrühren. Aus dem Teig mit zwei Teelöffeln kleine Häufchenmit etwas Abstand auf ein Backblech setzen.Cookies 10-12 Minuten backen und auskühlen lassen. Backmischung : Pistazien Espresso Cookies
So sahen meine fertigen Cookies aus. Quelle: meine Familie & ich Hier gibt es die Etiketten zum Ausdrucken Liebste GrüßeConny 

wallpaper-1019588
[Comic] Der Joker [2]
wallpaper-1019588
Warum Wirtschaft an der Hochschule Furtwangen studieren
wallpaper-1019588
Neue Powerbank Anker 523 ab sofort im Handel
wallpaper-1019588
Harry Potter Hundenamen