Aussergewöhnliche Silvester-Tage in Island

Wer die diesjährigen Silvester-Tage auf eine ganz spezielle Art erleben möchte, wird im festfreudigen Reykjavik fündig: Die nördlichste Hauptstadt Europas bietet zahlreiche Attraktionen wie die imposante Blaue Lagune oder den legendären Geysir Strokkur. Ein Abstecher mit Super-Jeeps ins Hochland zu den Nordlichtern gehört ebenfalls zu den Winter-Highlights in Island. Die Silvester-Reise nach Reykjavik ist bei Falcontravel ab CHF 1′499.- pro Person im Doppelzimmer buchbar, inklusive Flug von Zürich via Kopenhagen nach Reykjavik und zurück, 3 Übernachtungen im 3.5-Sterne-Hotel “Holt” mit Frühstück, Transfers sowie exklusivem Silvester-Diner im “Grand Hotel Reykjavik” mit feinen Cocktails, reichhaltigem Buffet und musikalischer Unterhaltung.

Aussergewöhnliche Silvester-Tage in Island


wallpaper-1019588
Flaches Rugged-Tablet Future Pad FPQ10 erschienen
wallpaper-1019588
[Comic] 20 000 Meilen unter dem Meer
wallpaper-1019588
9 Dinge, die Sie aus dem Garten entfernen sollten
wallpaper-1019588
Montagsfrage: Stimmungssache?