Ausbau der MA-6100 ist beschlossene Sache

Die Umweltbehörde der Balearen hat den Ausbau der knapp 5 Kilometer langen MA-6100 zwischen Ses Salines <> Colònia de Sant Jordi genehmigt. Die aktuell noch (zu) schmale, zweispurige Landstasse wird nunmehr doppelt so breit ausgebaut werden.

Zusätzlich soll ein Radweg und Seitenstreifen für mehr Sicherheit sorgen, die komplette Strecke soll zudem mit einem neuen Fahrbahnbelag ausgestattet werden. Die geschätzten Investitionen liegen bei etwa 5,3 Millionen Euro.

Leider bringt die Baumassnahme auch „landschaftliche Einbussen“ mit sich, insbesondere im Gebiet um „Kap des Ses Salines“ müssen Teile des Naturschutzgebietes weichen, ebenso fallen einige Bereiche der Dünen und Vogelschutzgebiete den Strassenbaumaschinen zum Opfer.

Diesen Beitrag / Angebot bewerten Print Friendly

wallpaper-1019588
Squeeze-out bei der Ncardia AG (vormals: Axiogenesis AG)
wallpaper-1019588
GLAZ – Displayschutz für dein Smartphone
wallpaper-1019588
EuGH: Lkw-Fahrer dürfen die regelmäßige wöchentliche Ruhezeit nicht im Lkw verbringen!
wallpaper-1019588
Adventszauber Gewinnspiel zum 2. Advent und ihr habt die Wahl!
wallpaper-1019588
Neonschwarz: Besser zu ertragen
wallpaper-1019588
Android-Handy orten mit mSpy: Wie gut ist die marktführende Spy-App wirklich?
wallpaper-1019588
Rottneros Park – Selma Lagerlöfs „Ekeby“
wallpaper-1019588
Photo Studio PRO, Wettervorhersage und 14 weitere App-Deals (Ersparnis: 24,75 EUR)