Auf den Himmel hatte er keinen Bock...

Das hat Christoph Schlingensief vor zwei Jahren in einem Interview gesagt. Damals, als der ebenso große wie umstrittene Theater- Opern- und Filmregisseur längst an Lungenkrebs litt.
2011 sollte Schlingensief Deutschland repräsentieren – bei der Bienale in Venedig.
Heute hat die teuflische Krankenheit ihn besiegt.
Christoph Schlingensief ist tot. Ein Mensch, für den Theater immer mehr war als Konsumprodukt für das Bildungsbürgertum.
Wir wünschen ihm einen Logenplatz im Himmel, den er so ungern gegen das reale Leben eingetauscht hat.

wallpaper-1019588
[Comic] Strangers in Paradise [2]
wallpaper-1019588
Corona Kontaktverfolger-App Luca erfreut sich wachsender Beliebtheit
wallpaper-1019588
Hundeabsperrgitter
wallpaper-1019588
Wie viel Sand für Sandkasten? Mit diesem Trick finden Sie die optimale Menge