Audio Trip

Audio-Trip-(c)-2019-Andromeda-Entertainment

Audio Trip

7Simulation

Gymnastik-artige Fitness-Spiele im Stil von Beat Sabre liegen im VR-Bereich derzeitig im Trend. Audio Trip versucht sich da anzuschließen und mit Musik-bestimmten Choreographien seine eigene Nische zu finden.

Fitness-Spiele sind, wie schon mal geschildert, ein spannendes Phänomen und so ist auch Audio Trip nicht von einem gewissen Reiz ausgenommen. Die Selektion der Musik ist dabei leider gemischt, zwischen ein paar wirklich eingängigen Elektro-Tracks, die die Bewegung des Körpers praktisch einfordern, mischen sich zu oft völlig überstrapazierte Gassenhauer, was bei einem Spiel, das auf vermehrtes Wiederholen ausgelegt ist, einfach unpassend erscheint.

Das Konzept selbst mischt Schläge und rhythmische Bewegungen mit einer Art Geländer, an dem man zu besonderen Höhepunkten entlang schlittert. Man erkundet dabei die Möglichkeiten der Bewegung und wenn ein Ablauf erstmal intuitiv begriffen ist, verschafft es ein sehr befriedigendes Gefühl, der Choreographie zu folgen.

Audio Trip macht einen guten ersten Eindruck. Musikalisch gibt es noch jede Menge Luft nach oben, doch in den besten Tracks passt die Stimmung so gut, dass man sich wirklich wünscht es wird noch. Zehn weitere Tracks haben die Entwickler in Aussicht gestellt, die zusammen mit Spieler-generierten Bewegungsmuster für Abwechslung sorgen dürften. Man darf gespannt sein.

Plattform: PC (Steam, HTC Vive, Version getestet), Spieler: 1, Altersfreigabe (PEGI): 3, Release: 24.10.2019, www.kinemotik.com/audiotrip


wallpaper-1019588
Mount Everest Base Camp Trek
wallpaper-1019588
[Manga] Beastars [7]
wallpaper-1019588
[Comic] The Walking Dead [29]
wallpaper-1019588
Outdoorsuechtig TV: 16.10.2021 – 29.10.2021