Armagnac Darroze – Les Grands Assemblage 12 ans d’âge

110341-Bas-Armagnac-Darroze-Les-Grands-Assemblages-12-ans-70cl-800x1200

Für mich ist Armagnac eine äußerst edle Spirituose aus Weintrauben. Gleich wie bei Cognac ist auch Armagnac ein französisches Produkt, welches unter strengen Auflagen erzeugt wird. Typisch französisch ist Armagnac – ebenso wie Cognac auch – nur in einem bestimmten Region zu finden. Und zwar in der Gascogne, einem Gebiet im Südwesten Frankreichs, welche an Spanien grenzt.

Armagnac ist die älteste bekannte französische Spirituose und kontrollierte Ursprungsbezeichnung gemäß den Europäischen Begriffsbestimmungen für Spirituosen. Name, Herkunft und Herstellungsverfahren sind durch die Appellation d’Origine Contrôlée gesetzlich geregelt.

Im Unterschied zu Cognac wird Armagnac in einem kontinuierlichen Brennverfahren nur einmal destilliert, also nicht rektifiziert. Anschließend erfolgt für drei bis 20 Jahre die Lagerung in Eichenholzfässern. Je länger die Lagerung, desto höher die Qualitätsstufe. Der Mindestalkoholgehalt beträgt 40 vol.% .

Armagnac Darroze

Die Familie Darroze erzeugt seit 1974 Armagnac in verschiedenen Qualitätsstufen. Die Serie „Les Grands Assemblage“ ist die bedeutendste und hochwertigste Serie des Hauses. Hierbei verschneidet man Armagnac von verschiedenen Terroirs und Jahrgängen, um so die Vielfallt zum Ausdruck zu bringen. Danach werden die Weinbrände für 8 bis 60 Jahre ins Fass gefüllt.

Les Grands Assemblage 12 ans d’âge

Dieser Armagnac war für 10 Jahre im Eichenfass. In der Farbe zeigt er sich im kräftigen Bernstein. Beim Einschenken versprüht er bereits intensive und angenehme Aromen nach Nüsse, Honig, Holz und Vanille. Beim näheren hineinriechen erklingen auch würzige Nuancen, welche an Anis, Kümmel und Zimt, aber auch Kräuter wie Thymian oder Rosmarie erinnern. Typische Aromen durch die Holzlagerung, wie Vanille, Torf, Karamell und Holz, runden das Gesamtbild harmonisch ab. Am Gaumen zeigt er sich sehr cremig mit weichen, jedoch deutlich präsenten Geschmacksbild. Angenehmer Trinkfluss durch den eingebundenen Alkohol. Im Abgang findet sich eine interessante Geschmacksmischung aus Vanille und Milcheiscreme. Auch spürbar sind erdige und stoffige Töne, sowie Lakritze. Das Preis-Leistungsverhältnis finde ich TOP. Bei RUEVERTE gibt’s diesen Armagnac bereits für knapp € 50,–. Was angesichts der Qualität sehr günstig ist.

Google+

Peter Ladinig Peter Ladinig

wallpaper-1019588
[Manga] Nie wieder Minirock! [2]
wallpaper-1019588
3 Whirlpools für luxuriöse und entspannende Momente im Außenbereich
wallpaper-1019588
Blumenkästen aus Holz: 3 naturbelassene Blumenkästen für einen natürlichen Außenbereich
wallpaper-1019588
Montagsfrage: Leseverhalten?