Architekturfotografie-Portfolio fürs iPhone

Nikolay Kazakov – iPhone-App ARCHIgraphicsDer Karlsruher Architekturfotograf Nikolay Kazakov hat unter dem Titel ARCHIgraphic eine Applikation für iPhone, iPod Toch und iPad entwickelt und zeigt darin eine Auswahl aus seinem Portfolio. Die intuitiv zu bedienende App ist kostenlos und macht deutlich, wie Fotografen neue Medien für ihre Präsentationen nutzen können.

Die englischsprachige Applikation mit einer Größe von 16,7 MB ist in drei Bereiche aufgeteilt: Im Portfolio werden in den Rubriken Forms in Motion, Broken Dimensions, City Colors, Man and Space und Urban Nights Querschnitte aus der Arbeit Kazakovs gezeigt. Im Projekte-Ordner stellt der Fotograf fünf Einzelbeispiele zeitgenössischer Architektur in Innen- und Außenaufnahmen vor (das Vitra-Haus in Weil am Rhein, das Museum Frieder Burda in Baden-Baden, den Neubau der Frankfurter Börse, die Allianz-Zentrale in Frankfurt am Main und die Bitburger World in Offenbach). Im dritten Bereich werden Ausstellungen des Fotografen präsentiert.

- ARCHIgraphics-App im iTunes Store
- Website des Architekturfotografen Nikolay Kazakov

Nikolay Kazakov – iPhone-App ARCHIgraphics Nikolay Kazakov – iPhone-App ARCHIgraphics Nikolay Kazakov – iPhone-App ARCHIgraphics

wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte