Aquaslash – klein gehacktes im Freizeitbad

In diesem Splatter geht es um Highschool Absolventen die ihren Abschluss in einem Freizeitbad feiern wollen.

Ein Serienkiller schlachtet schon im Vorfeld der Party ein paar Teens ab und zerlegt sie ordentlich. Dann passiert erstmal nichts. Nur langweilige Dialoge und Beziehungskonflikte. Kurz vor Ende wird aber ordentlich geschnetztelt. Es fließt das Blut und die Körperteile stapeln sich im Pool.
Als man als Zuschauer gefallen an dem schlachten gefunden hat ist der Film auch schon vorbei. Enttäuschung macht sich breit.
Aquaslash ist ein B-Movie mit unbekannten Darstellern. Aber in dieser Kino losen Zeit eine nette Abwechslung. Für Splatter Fans ist der Film durchaus zu empfehlen.


Wie fandet ihr den Film?
Star Rating WIDGET PACK 


Aquaslash - Vom Spassbad zum Blutbad (uncut) [Blu-ray]
Unterstützen Sie meinen Blog durch eine Spende in Bitcoin oder durch einen Kauf bei Amazon Bitcoin an die folgende Adresse:
12PGwZCjwvPbdswp9pLmWMtkbn7wcFoKRh


wallpaper-1019588
COVID-19 | Vor genau einem Jahr: Spahn sieht Beginn einer Epidemie
wallpaper-1019588
[Manga] Jujutsu Kaisen [1]
wallpaper-1019588
HP X27i 2K – 144 Hz GAMING MONITOR Test
wallpaper-1019588
ProSieben MAXX: Anime-Filme im März 2021