Apfelkuchen mit Zimt

In einem Forumsposting gefunden – einfach und gut!

Zutaten:

  • 750 g Äpfel
  • etwas Zitronensaft
  • 1 TL + 2 TL Zimt
  • 125 g weiche Butter
  • 1 P Vanillezucker
  • 2 Eier
  • 2 EL Schlagsahne
  • 185 g Mehl
  • 1 1/2 TL Backpulver

Und so kommt der Kuchen in den Ofen:

Äpfel schälen und achteln, Kerne entfernen, mit Zitronensaft beträufeln. 1 TL Zimt darübergeben.

Ofen auf 200°c (Umluft 180°C) vorheizen.

Butter, Zucker, Vanillezucker, Eier und Sahne schaumig rühren, dann das mit Backpulver gemischte Mehl unterrühren. Teig in die Form und mit den Äpfeln belegen.

Kuchen im vorgeheizten Backofen 30-35 (eher mehr) Min. backen. Über den fertigen heißen Kuchen eine Mischung aus 2 TL Zimt und 3 EL Zucker streuen.



wallpaper-1019588
[Comic] Justice League von Scott Snyder [1]
wallpaper-1019588
Sockelfarbe Test – Grosser Ratgeber mit Anleitung und Tipps
wallpaper-1019588
[Manga] Green Garden [2]
wallpaper-1019588
Isolierfarbe Test – Ratgeber mit Anleitung sowie Tipps und Tricks