Anleitung zu Philosophus

Wie schon angekündigt, hier nun die Anleitung. Sie ist zum Mitnehmen, aber denkt daran, auch sie unterliegt dem copyright

Anleitung Schutzengel *Philosophus*

Material: Filethäkelgarn 10
1 Häkelhaken Stärke 2
Schere, Nadel zum Vernähen
Perlen nach Wunsch und Farbgeschmack
Für den Kopf eine Luftmaschenkette aus 11 Ma häkeln und eine Wendeluftmasche. Mit Kettmasche zum Ring schließen. In diesen Ring 22 feste Ma häkeln und am Ende wieder mit einer Kettmasche schließen. Der Kopf ist fertig und es wird der Körper angefügt.
Dazu 2 Luftmaschen häkeln und mit der ersten Reihe beginnen.
In der ersten Reihe, in die nächsten 4 festen Maschen der Vorreihe je ein Stäbchen häkeln. Die beiden Luftmaschen ersetzen ein Stäbchen (5 Stäbchen). Wieder 2 Luftmaschen, wenden, und in der zweiten Reihe in jedes Stäbchen der Vorreihe 2 einfache Stäbchen häkeln (10 Stäbchen). 2 Luftmaschen, wenden und in der dritten Reihe wieder in jedes Stäbchen der Vorreihe 2 Stäbchen häkeln. Am Ende der Reihe 2 Luftmaschen und in der vierten Reihe 1 Stäbchen in ein Stäbchen der Vorreihe, 2 Luftmaschen und in dieselbe Ma der Vorreihe noch ein Stäbchen häkeln. 2 Luftmaschen und in das übernächste Stäbchen der Vorreihe wieder 1 Stäbchen, 2 Luftmaschen, in dieselbe Ma noch ein Stäbchen häkeln, fortsetzen bis zum Ende der Reihe. Nun haben wir ein kleines Lochmuster (22 Stäbchen). 1 Luftmasche, wenden und in jedes Maschenglied eine feste Masche häkeln, bis zum Ende der Reihe.
Den Faden nicht abschneiden, sondern gleich, damit es sauber aussieht und auch am Rand an Festigkeit gewinnt, einmal ringsherum mit den festen Ma`s fortfahren. Nun ist der Körper fertig.
Für den Flügel wird aus einer anderen Farbe eine Luftmaschenkette vonn 22 Ma`s gehäkelt. Eine Wendeluftmasche und in jede Luftmasche eine feste Ma häkeln. 1 Luftmasche, wenden, dann folgen schon die Abnahmen. Dafür nach der Luftmasche eine Kettmasche in die nächste feste Ma der Vorreihe arbeiten. Am Ende der Reihe für die Abnahme die letzte Masche unbehäkelt lassen. Die Abnahmen erfolgen in jeder zweiten Reihe, bis nur noch eine Ma über ist.
Mit der Farbe des Engels wird nun auch der Flügel einmal umhäkelt. Fäden vernähen und den Flügel mittig, auf der Rückseite des Engels mit einigen Stichen fixieren.
Eine hübsche Perle an den Übergang Kopf zu Corpus annähen.
Aus drei Fäden eine, einer Buchseite entsprechenden Luftmaschenkette häkeln und am unteren Rand des Röckchens befestigen. Zur “Beschwerung” können auch hier noch Perlen aufgefädelt und befestigt werden. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.
Damit das Engelchen etwas steifer wird, habe ich es mit Sprühstärke besprüht und leicht in Form gebracht.
Bei Fragen kann man mich gern über meine Mail kontaktieren. Ich wünsche gutes Gelingen und würde mich über ein Feedback freuen.

Anleitung zu Philosophus

wallpaper-1019588
Zeitige Hochtouren-Klassiker
wallpaper-1019588
Kartoffelkäfer bekämpfen: Diese Möglichkeiten haben Sie
wallpaper-1019588
Rasen düngen im Sommer: Das gibt es zu beachten!
wallpaper-1019588
10-Minuten Baked Oats aus der Mikrowelle (Raffaello Style)