Angry Birds für Firefox, Chrome und Internet Explorer

Auch Roxio, die Schmiede des super-erfolgreichen Mini-Spiels Angry Birds für iOS, Android, Symbian und Windows Mobile 7, hat HTML5 für sich entdeckt. Unter http://chrome.angrybirds.com/ kann jeder mit einem der genannten Browser in der neusten Version das Spiel online spielen – für Chrome gibt es sogar eine Extension. Das Spiel ist in JavaScript umgesetzt und läuft in einem HTML5-Canvas. Dieses Element erlaubt das Rendern von Grafiken, Animationen oder eben Games.

angrybirds Angry Birds für Firefox, Chrome und Internet Explorer

Quelle: http://chrome.angrybirds.com

Weitere interessante Artikel zu diesem Thema

  • html5test 300x238 Angry Birds für Firefox, Chrome und Internet Explorer

    Welche Browser unterstützen HTML5?

    Bevor man anfängt, über die Entwicklung einer Website mit HTML5 nachzudenken, macht es meiner Meinung nach Sinn, sich darüber Gedanken zu machen, wer davon profitieren ...

  • default thumbnail Angry Birds für Firefox, Chrome und Internet Explorer

    Geniale HTML5-Webanwendungen

    Es ist schon erstaunlich, was manche Programmierer aus verschiedensten Webtechnologien herauskitzeln können. Es gibt eine ganze Reihe von tollen und nützlichen Anwendungen, die komplett im ...

  • stepbystep Angry Birds für Firefox, Chrome und Internet Explorer

    7 Schritt-für-Schritt Tutorials zum Erstellen einer HTML5-Website

    Heute gibt es mal eine eigene Zusammenstellung aus exzellenten Tutorials, wie man Schritt für Schritt eine HTML5-Seite erstellt. Ich habe bei der Auswahl darauf geachtet, ...


wallpaper-1019588
15 schnell wachsende Bäume, denen Sie beim Wachsen zusehen können
wallpaper-1019588
Neues Tablet Chuwi HiPad Air auf dem Markt
wallpaper-1019588
Der Chitwan Nationalpark in Nepal– Der letzte Rückzugsort des Nashorns
wallpaper-1019588
Hundekämme