angehört:" Endlich gut schlafen"

Entspannung für die Nacht. 11 geführte Meditationen. Erschienen bei Systemed. Preis: 15€
Warum stelle ich, eine Diätassistentin CDs vor, die mit Entspannung zu tun haben? Ganz einfach. Ich habe immer wieder Klienten in der Beratung, die mir erzählen, dass sie schlecht entspannen können, dass sie beruflich und / oder privat "unter Strom" stehen. Und das sind oft meine "Bauchleute", also diejenigen, die eine Nahrungsmittelunverträglichkeit, einen Reizdarm etc. haben.
Ich habe durch langjährige Yoga-Kurse gelernt mich zu entspannen.Auch durch Klasse 2000 kann ich die Atementspannung erklären. Wobei: Immer klappt das dann auch nicht. ;-)
Ich habe jetzt zwei CDs vor mir liegen mit einer Laufzeit von 120 Minuten.
Die Stimme ist angenehm und die Art der Meditationen ist mir durch meine Yogastunde bekannt.
Zuerst einmal eine gute Liegeposition finden. Der Anfangstext ist immer gleich bzw. ähnlich so dass der Hörer bei längerem Hören quasi schon weiß, was kommt. Das ist nicht langweilig. Für mich fördert das die Entspannung.
Angegeben sind insgesamt 11 Meditationen. Korrekt sind es sieben, denn vier Texte sind gleich, allerdings ohne Hintergrundgeräusche.Aber manchmal stören Hintergrundgeräusche eben.
Hintergrundgeräusche sind z.B. Wald- oder Meeresgeräusche.
Die Länge varriiert von 8:30 Minuten bis 15:43 Minuten.
Also in den Alltag zu integrieren, auch mit wenig Zeit.
Ich kann und will jetzt aber nicht sagen, dass diese CDs für jeden etwas sind. Zum einen braucht Entspannung Übung und jede/r muss die Entspannungsmethode finden, die zu ihm passt.
Ich kann z.B. beim autogenen Training überhaupt nicht entspannen, beim Yoga schon.
Auch eine dieser Mediationen auf der CD macht mich kribbelig. Woran das liegt, kann ich nicht sagen
Aber ich habe ja noch einige andere Beispiele, die ich mir anhören kann.
Vielleicht abends den Fernseher etwas früher ausstellen, Handy weglegen und sich dann mal in die Entspannung führen lassen.


angehört:
Endlich gut schlafen: Gut & Besser schlafen - die Klassiker in einem Paket  (Affiliate-Link=ein paar-Cent-dazu-verdienen-können ;-))

wallpaper-1019588
Outfitideen für die wärmeren Tage:
wallpaper-1019588
Baby Basics: Checkliste für die Erstausstattung
wallpaper-1019588
Einen Long Bob schneiden lassen? So war es bei mir!
wallpaper-1019588
DIY Skyline Teelichtglas + hallo Winterzeit
wallpaper-1019588
SEINSORIENTIERTE KÖRPERTHERAPIE (198): Meine Lehrjahre bei Michael Smith, Teil 2
wallpaper-1019588
Sprache trifft auf Kunst
wallpaper-1019588
Tabellen und die hohen Vorboten
wallpaper-1019588
Abgasfrei-Tag – der internationale Zero Emissions Day