Android-Smartphone HTC Desire 320 bei Aldi

HTC DesireDas Einsteiger-Smartphone HTC Desire 320 kann dem 26.März 2015 bei Aldi für 129 Euro erworben werden. Auf dem 4,5 Zoll Display wird mit einer Auflösung von 854*480 Pixeln gearbeitet. Als CPU steht ein Mediatek MT6582M Quadcore-Prozessor mit 1,3 Gigahertz Taktfrequenz pro Kern zur Verfügung, der von 1 GB RAM Arbeitsspeicher und einem Mali-400MP2 Grafikchipsatz unterstützt wird. Der interne Flashspeicher beläuft sich auf 8 Gigabyte und ist per microSD-Karte erweiterbar.

Die Hauptkamera nimmt Fotos mit 5 Megapixeln Auflösung auf, während für Selfies nur eine VGA-Frontkamera in das Smartphone integriert wurde. Im Kommunikationsbereich wird Unterstützung für WLAN, UMTS, HSPA und Bluetooth 4.0 geboten. Beim Betriebssystem entschied sich HTC für Google Android 4.4 Kitkat.

Aufgrund seiner flachen Bauweise und geringen Gewichts dürfte das HTC Desire 320 gut in der Hand liegen. Technisch bietet das Smartphone nur eine Ausstattung, die Einsteiger ansprechen dürfte. Apps dürften darauf flüssig laufen, so lange es sich nicht um aufwändige 3D-Spiele wie Simple Planes oder vergleichbare Titel mit ähnlicher Grafik handelt. Der Kaufpreis von 129 Euro hingegen muss als attraktiv eingestuft werden, da es aktuell bei keinem Händler preiswerter zu haben ist. Wer ein preiswertes Android-Smartphone sucht, der sollte sich das HTC Desire 320 mal anschauen.


wallpaper-1019588
Der letzte Gran Fondo
wallpaper-1019588
Exklusive Videopremiere: TinTin geben mit „Sphären“ weitere Einblicke in ihre Debüt-EP
wallpaper-1019588
Berghasen Produkt-Lieblinge: Herbst- & Winter-Special!
wallpaper-1019588
BAG: Hinterbliebenenversorgung bei 10 Jahren Ehezeit
wallpaper-1019588
Öldesaster bedroht die Strände des brasilianischen Nordostens
wallpaper-1019588
Neue „Yu-Gi-Oh!“-Artikel im Oktober
wallpaper-1019588
Ischias natürlich behandeln
wallpaper-1019588
Coca de Verdura: Spanische Gemüsepizza