StauMobil warnt vor Staus

StauMobilDie kostenlose Stau-App StauMobil informiert den Anwender über Staus in seiner Nähe. Der Nutzer kann mit der App seine Reiseroute unter Berücksichtigung des Verkehrsaufkommens planen und entsprechend anpassen. Die App verfügt über eine integrierte Lokalisierungsfunktion, die Informationen zu den nächstgelegenen Gefahrenpunkten im Verkehr auf dem Display des Smartphone oder Tablet mitteilt.

Die Verkehrsinformationen gelten für Bundesstraßen und Autobahnen basierend auf aktuellen Verkehrsprognosen des ADAC. In den Prognosen werden Ferientermine, Urlaubsrouten, Dauerbaustellen, Grenzübergänge und Großveranstaltungen berücksichtigt. Der Filter erlaubt einen einfachen komfortablen Zugriff auf die tagesaktuellen Stau-Infos in der Nähe des Standorts.

Ebenso lassen sich Infos zu Staus einzelner Autobahnen und von Anwendern gemeldete Verkehrsaufkommen abrufen. Die Staudarstellung erfolgt auf einer digitalen Karte und es stehen Einzelansichten zu jedem Stau bereit. Es können selbst Staus gemeldet werden.

Die durchschnittliche Bewertung von StauMobil liegt bei 3,8 Sternen und die bisherigen User sind mit der App zum Großteil zufrieden. Bisher wurde die mobile Anwendung ein bis fünf Millionen mal heruntergeladen. Nach Angaben der Entwickler läuft StauMobil auf Smartphones und Tablets mit allen Android-Versionen. Wer oft mit dem Auto unterwegs ist und ungewollt im Stau stecken bleibt, für den dürfte die App ein empfehlenswerter Download sein.


wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte