Alex im Cupcake Wahnsinn . . . . . . . . 3. Teil, Bananen-Erdbeer Cupcakes

Der Wahnsinn hat ein Ende ;-) . . . . nun das dritte und letzte Rezept für euch zum nachbacken:
   "Bananen-ErdbeerCupcakes"
Alex im Cupcake Wahnsinn . . . . . . . . 3. Teil, Bananen-Erdbeer Cupcakes
Alex im Cupcake Wahnsinn . . . . . . . . 3. Teil, Bananen-Erdbeer Cupcakes
Rezept für 20 Stück kleine Bananen-Erdbeer Cupcakes:
Zutaten:
2 sehr reife Bananen
2 EL Milch
2 EL Walnüsse oder Mandeln
2 Eier
250g Mehl
180g Staubzucker
125g Butter
1/2 TL gemahlene Vanille
4 EL Kakao ungesüßt
1 Pkt. Backpulver
Erdbeer Topping:
250g Magertopfen
250g Mascarpone
2-3 El Staubzucker
200g Erdbeeren püriert
Das Backrohr auf 180C aufheizen.
Die Eier mit dem Zucker und der Butter schaumig rühren. Restliche Zutaten beimengen, sollte der Teig zu fest sein noch etwas Milch dazu geben. Den Teig in die Förmchen füllen und für ca. 15-20 Minuten backen. Nach dem backen vollständig auskühlen lassen.
Für das Topping alle Zutaten vermischen und ab schmecken, bei Bedarf noch Zucker dazu geben. Das Topping in einen Dressiersack mit großer Tülle einfüllen und auf den Teig spritzen. Die Cupcakes im Kühlschrank aufbewahren.

wallpaper-1019588
Vietnam Streetfood: Meeresfrüchte, Muschel und mehr
wallpaper-1019588
[Comic] Save it for Later
wallpaper-1019588
EBC – Mount Everest Basecamp Track in Zeiten von Corona
wallpaper-1019588
Neues Outdoor-Smartphone Oukitel WP17 erschienen