Alex im Cupcake Wahnsinn . . . . . 2. Teil, Kindermilchschokolade Cupcakes

Meine Lieben, wie im letztem Post versprochen könnt ihr heute das zweite Rezept nachlesen:
   "Schokoladenkuchen mit Kindermilchschokolade"
Im nächsten Post schreibe ich euch das Rezept der dritten Sorte "Bananen-Erdbeer Cupcakes"
Alex im Cupcake Wahnsinn . . . . . 2. Teil, Kindermilchschokolade Cupcakes
Alex im Cupcake Wahnsinn . . . . . 2. Teil, Kindermilchschokolade Cupcakes
Rezept für 20 Stück kleine Kindermilchschokolade Cupcakes:
Zutaten Teig:
160g Mehl
3 EL Kakaopulver ungesüsst
2TL Backpulver
1 Prise Salz
130g Milch
1 Tl gemahlene Vanille
70g weiche Butter
1Ei
200g Kristallzucker
Kindermilchschokolade Topping:
250g Magertopfen
250g Mascarpone
2-3 El Staubzucker
100g Kindermilchschokolade
Das Backrohr auf 180c aufheizen. Für den Teig Butter und Kristallzucker schaumig aufrühren. Danach das Ei und die Milch dazu geben. Das Mehl mit der gemahlenen Vanille, Kakaopulver, Salz und Backpulver versieben. Die beiden Massen gut miteinander vermengen. Den Teig in die Förmchen füllen und für ca. 15-20 Minuten backen. Nach dem backen vollständig auskühlen lassen.
Die Kindermilchschokolade im Wasserbad schmelzen, alle restlichen Zutaten vermischen und ab schmecken, bei Bedarf noch Zucker dazu geben. Das Topping in einen Dressiersack mit großer Tülle einfüllen und auf den Teig spritzen. Die Cupcakes im Kühlschrank aufbewahren.

wallpaper-1019588
Richtig lüften und Energie sparen: Tipps und Tricks
wallpaper-1019588
[Comic] Stumptown [1]
wallpaper-1019588
Vor der Bürotür macht der Feiertagsstress nicht halt – Wie Sie helfen können
wallpaper-1019588
Outdoor-Smartphone Gigaset GX4 feiert Premiere