[Aktion] Das Jahr des Taschenbuchs

Hallo Ihr Lieben!

Ich musste mich aus gesundheitlichen Gründen in letzter Zeit etwas rar machen, möchte es aber nicht versäumen euch schon mal eine der Aktionen vorzustellen, an der ich dieses Jahr teilnehmen werde.

Sie nennt sich

[Aktion] Das Jahr des Taschenbuchs
Um was es genau geht erzählen die beiden am besten selbst:

Ramona von Kielfeder und Petzi von Die Liebe zu den Büchern rufen dieses Jahr zum Jahr des Taschenbuchs aus. Auch ich liebe Taschenbücher, und daher freue ich mich sehr dabei mit zu machen. Außerdem ist es für mich ein Grund mehr, ganz ohne schlechtes Gewissen in der Buchhandlung zu stöbern (und zu kaufen ;-) )

Warum ein Jahr des Taschenbuchs?

Der Verkauf von Taschenbüchern geht zurück. Dies ist ebenso Fakt und eine Tatsache, die den Menschen im Verlagsalltag immer wieder zu schaffen macht. Wir werden nicht die Kaufaktivitäten einer ganzen Branche verändern können, aber wir möchten ein symbolisches Zeichen setzen! Wir möchten zeigen: Wir lieben Taschenbücher! Wir kaufen gerne Taschenbücher! Deshalb schließt euch uns an und macht 2016 zum Jahr des Taschenbuchs!

Was ist zu tun?

Pro Monat kauft man (mindestens) ein Taschenbuch, dabei ist es völlig unabhängig, ob es sich um eine Neuerscheinung oder ein älteres Buch handelt. Zu diesem Kauf schreibt ihr einen kleinen Beitrag auf eurem Blog. Dieser Beitrag enthält einen Hinweis auf das Jahr des Taschenbuchs, Kaufgründe, eine Kurzbeschreibung und alles was euch sonst noch wichtig ist und ihr dazu sagen möchtet. Wichtig für euch: Es gibt KEINE Rezensionspflicht! Zwischendurch wird es immer wieder kleine Aufgaben geben, an denen ihr euch beteiligen könnt. Diese Aufgaben sollen das Jahr des Taschenbuchs beleben und unsere Liebe zu den Taschenbüchern unterstreichen. Dementsprechend erhaltet ihr natürlich auch ausreichend Zeit für diese Aufgaben und es besteht auch keine Pflicht überhaupt daran teilzunehmen.

Das Ziel

Unser oberstes Ziel ist es, die Aufmerksamkeit für Taschenbücher zu erhöhen und euch zahlreich in die Buchhandlungen zu bringen, damit ihr dort so viele Taschenbücher kauft, wie ihr tragen könnt. Und das jeden Monat. Wir denken, das ist eine ziemlich machbare Aufgabe.

Das Ende

Am Ende des Jahres solltet ihr also idealerweise mindestens 12 Taschenbücher gekauft und mit einem Beitrag auf eurem Blog vorgestellt haben.
___________________________________________________

Die Anmeldefrist für die Aktion ist schon vorbei, und ich bin sehr glücklich, dass ich noch auf die Liste hüpfen durfte :-)

Ihr könnt auch noch (außer Konkurrenz) mitmachen und über eure Taschenbuch-Neuerwerbungs-Schätze bloggen, und unter dem Hashtag #jdtb16 twittern, instagrammen und facebooken was das Zeug hält ;-)

Ich wünsche euch viel Spaß, und vielleicht könnt ihr mich ja auch zu Neuanschaffungen inspirieren :-)

wallpaper-1019588
Das Versagen der Qualitätsmedien in der Impfdebatte
wallpaper-1019588
Frühlings- & Oster-Neuheiten vom Carlsen Verlag
wallpaper-1019588
Fitbit Inspire – besser als Versa Lite und Charge 3?
wallpaper-1019588
FRAGEBOGEN: Natalyah
wallpaper-1019588
Rote-Bete-Curry mit Kokosmilch und Spinat
wallpaper-1019588
Geschenk zum valentinstag fur ein mann
wallpaper-1019588
KUMMER: Überraschung gelungen
wallpaper-1019588
Einladungskarten geburtstag fur whatsapp