Adventskalender – Türchen 15

15. Dezember.
Weihnachten naht in schnellen Schritten.
Bald schon sitzen wir mit unseren liebsten zusammen und überreichen kleine Geschenke. Vielleicht verschenkt ihr ja auch Dinge aus der Küche?
Ich definitiv :D

So nun zum heutigen Türchen:

image

Was finden wir hinter Tür Nummer 15?
Etwas Süßes? Etwas Herzhaftes? Etwas Gebasteltes?

Bruchschokolade
Ihr benötigt Schokolade nach Belieben, also Vollmilch-, Zartbitter-, oder Weiße-Schokolade.
Außerdem Zutaten eurer Wahl wie: Kokosflocken, Chiliflocken, Pfeffer, Nüsse oder getrocknete Früchte.

image

Die Schokolade eurer Wahl schmelzt ihr über einem Wasserbad. Ich habe heute Zartbitterschokolade genommen.
Die flüssige Schokolade verteilt ihr auf Backpapier mehrere Millimeter dick/dünn.

Auf die Schokolade gebt ihr nun eure Wunschzutaten. Diese könnt ihr ganz nach eurem Geschmack anpassen. Oder den Geschmäckern eurer Liebsten denen ihr eine Freude machen wollt.

Ich habe auf das erste Drittel halbierte Haselnüsse gegeben.
Auf das zweite Drittel kamen Zuckerherzen. Und zum Schluss für die Ausgefallenen habe ich zerstoßene Pfefferkörner und Chiliflocken auf die Schokolade gegeben.

image

Die Schokolade lasst ihr im Kühlschrank fest werden. Danach könnte ihr sie nach Belieben in etwas kleinere Stücke schneiden. Dazu taucht ihr ein scharfes Messer kurz in warmes Wasser, dann habt ihr einen geraden Schnitt ohne dass etwas bricht.
Dann noch schnell in kleine Tütchen und schon kann die Schokolade weiter gereicht werden ;-)

Nun wünsche ich euch einen schönen 15. Dezember und viel Spaß beim probieren und naschen ;-)



wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte