Ach, Balthasar…

Maurice und ich hatten nach Beendigung des Papierkrams noch eine Weile vor der Bad Dingenskirchener Notaufnahme herumgestanden. Belustigt beobachtete ich zwei Herren in Grün, die einen scheinbar Betrunkenen in die Notaufnahme hineinzerrten. Ich trat dabei ungeduldig von einem Bein aufs andere. Konnte Maurice nicht schneller rauchen?
Plötzlich erhaschte etwas meine Aufmerksamkeit. Ein Fenster öffnete sich und erst erschien ein Bein und dann noch eins auf dem Fensterbrett. Das Ganze fand im Hochparterre statt, also war die Distanz nach unten nicht sonderlich besorgniserregend. ich schätzte mal so eins fuffzig. Maurice stieß mir in die Seite. “Ey, guck mal!” Er hatte die Füße am Fenster auch entdeckt.
“Ja, unser nächster Kunde.” sagte ich.
“Das ist doch…” Maurice beugte sich nach vorn. “Das ist doch unser Freund von eben!”
Tatsächlich. Beine gehörten zu Balthasar, der sich soeben behände von der Fensterbank schwang und dann quer über den Parkplatz rannte. Dabei sah er sich hektisch um und wäre fast mit Maurice zusammengestoßen.
“Na, junger Mann, Bandscheibenvorfall wieder kuriert? Ich hörte, der Dr. Medizynicus soll ein wahrer Wunderheiler sein!” bemerkte Maurice spöttisch.
“Ja, äh, schon viel besser… Könnt Ihr mich wieder mit in die Stadt nehmen?” dabei sah er uns flehentlich an.
“Spinnst du jetzt völlig, oder was?” fragte ich ihn.

Was ist denn jetzt nur wieder los?


wallpaper-1019588
Naruto-Macher Kishimoto kündigt neuen Manga an
wallpaper-1019588
Übung macht den Meister - Unser neues Kinder-Klavier & Verlosung
wallpaper-1019588
Exklusive Videopremiere: TinTin geben mit „Sphären“ weitere Einblicke in ihre Debüt-EP
wallpaper-1019588
Norwegian schließt seinen Standort in Son San Joan
wallpaper-1019588
IDER: Ins Gesicht geschrieben
wallpaper-1019588
Helge Weichmann: Schandflut - Kriminalroman
wallpaper-1019588
Future Astronauts Horizons Podcast Episode #051 // free download
wallpaper-1019588
Shortbread – Milchcremeschnitten mit Schokoglasur, oder “Karamellriegel” home made