Abflug

Ja, es ist besser so. Auch wenn es mich echt traurig stimmt, ich versuche gerade meine frühzeitig Abreise zu organisieren. Es ist schon alles gepackt und morgen geht es zum Flughafen. Im Moment besteht zwar noch nichts passiert, wenn aber etwas passiert, dann bricht hier wohl die Panik aus. Man muss sich nur einmal vorstellen, wenn die 25 Millionen Menschen im Großraum Tokyo versuchen auf einmal zu fliehen. Es ist sogar schon soweit, dass die Fahrradgeschäfte ausverkauft sind, weil den Menschen bewusst ist, dass man mit einem Auto da nicht weit kommen wird.

Nun ja, mal etwas konkreter: Ich habe einen Flug gebucht, der Morgen (15.03.) in Narita um 18:00 Uhr abfliegen soll. Die Flüge sollen ja im Moment weitesgehend normal abgefertigt werden. Aber ich will ja keinen Gaddafi an die Wand malen. Wenn alles wie geplant klappt, dann lande ich 6:30 Uhr am 16.03. in Frankfurt.

Also drückt mir die Daumen, und vielleicht wird der nächste Eintrag in Deutschland geschrieben.