69. Bauerndichter verjazzt

Im Fall des Landwirtes Christian Wagner (1835 bis 1918) nimmt die Verbreitung seiner Texte durch Jazzmusiker über die im Jahresprogramm der Christian-Wagner-Gesellschaft verankerten Termine der Reihe Jazz und Lyrik in der Eltinger Lahrensmühle ihren Anfang. Nachdem der Stuttgarter Schlagzeuger und Landesjazzpreisträger Torsten Krill dort 2007 mit dem Cécile Verny Quartett eingeladen war, reifte in ihm nach der Beschäftigung mit Wagners beeindruckender Biografie und seinen Texten die Überlegung, „etwas G’scheites“ auf die Beine zu stellen. / Sindelfinger Zeitung / Böblinger Zeitung



wallpaper-1019588
#1202 [Session-Life] „Picture my Day“ Day #2022 ~ April
wallpaper-1019588
Café Luitpold in München ▶ zum Frühstück mal besucht
wallpaper-1019588
[Comic] Karmen
wallpaper-1019588
Beachvolleyball Test & Vergleich (05/2022): Die 5 besten Beachvolleybälle