5 Merkmale guter Online-Pressemitteilungen, die Sie kennen sollten

5 Merkmale guter Online-PressemitteilungenWünschen Sie sich eine noch bessere Resonanz auf Ihre Online-Pressemitteilungen? Dann integrieren Sie diese 5 Merkmale guter Online-Pressemitteilungen in Ihre Online-PR Veröffentlichungen. Sorgen Sie mit einer emotionalen Headline und mit den richtigen Keywords dafür, dass Ihre Zielgruppe auf Ihre PR-Botschaft aufmerksam wird und überzeugen Sie mit einer stichhaltigen Nutzenargumentation aus Kundensicht von Ihren Dienstleistungen und Produkten. Eine übersichtliche Formatierung ermöglicht einen optimalen Lesefluss und Links führen interessierte Leser zum Point-of-Sale.


Merkmal 1: Eine emotionale Headline
Guter Content wird nicht von alleine interessant, sondern muss auch attraktiv positioniert und präsentiert werden. Genau das ist die Funktion der Überschrift. Überzeugen Sie Ihre Zielgruppe mit einer ansprechenden Headline davon, Ihre Online-Pressemitteilung zu lesen. Haben Sie Mut und formulieren Sie Ihre Überschrift emotional. Gestalten Sie Ihre Headline beispielsweise wie einen Warnhinweis (“7 Fehler, die Sie im E-Commerce unbedingt vermeiden sollten“), machen Sie deutlich, dass es sich hier um wichtige Informationen handelt („Was PRler über Presseportale wissen sollten“) oder stellen Sie die Problemlösung an die erste Stelle („In 30 Minuten zur perfekten Geburtstagstorte“). So ziehen Sie Ihre Leser in den Bann, Sie machen Lust auf den Artikel und wecken Erwartungen, welche es dann gilt im Text zu erfüllen.
Merkmal 2: Eine leserfreundliche Struktur
Das Auge isst mit! Das gilt nicht nur bei kulinarischen Köstlichkeiten sondern auch für die Online-PR. Gliedern Sie Ihre Online-Pressemitteilung in 2 bis 3 Sinnabschnitte. Denn einfache Textblöcke sind nicht nur für den Leser schwer zu erfassen, sondern beeinträchtigen ebenfalls die Indexierung durch die Suchmaschinen. Formulieren Sie passende und aussagekräftige Zwischenüberschriften. Diese dienen Interessenten als wichtige Orientierungspunkte und erleichtern den Lesefluss.
Merkmal 3: Ein deutlicher Mehrwert für die Zielgruppe
Wenn Sie Probleme und Herausforderungen in Ihrer Online-Pressemitteilung behandeln, die Ihre Zielgruppe interessieren und passenden Lösungsansätze präsentieren, dann können Sie sich sicher sein: Ihre Leser werden Ihren Content lieben. Denn Sie helfen Ihnen mit Ihrem Expertenwissen weiter. Stellen Sie in Ihrer Online-Pressemitteilung deshalb den Nutzen für Ihre Zielgruppe in den Mittelpunkt. Schreiben Sie nicht aus Unternehmenssicht, sondern schlüpfen Sie in die Schuhe Ihrer Zielgruppe. Überlegen Sie welcher Aspekt Ihrer Nachricht Ihrer Zielgruppe den größten Mehrwert verspricht und betonen Sie diesen entsprechend in Ihrer Online-Pressemitteilung. So schaffen Sie Inhalte mit Mehrwert.

>> Spannende Themen finden, aber wie?
Merkmal 4: Keywords
Keywords sind der Schlüssel zu mehr Treffern in den Suchmaschinen. Mit dem richtigen Einsatz von Keywords können Sie die Reichweite und Sichtbarkeit Ihrer Online-Pressemitteilungen im Internet erheblich verbessern. Dabei gilt es allerdings die Keywords sinnvoll in den Text zu integrieren. Schreiben Sie für Ihre Leser und auch für die Suchmaschinen.
Merkmal 5: Links
Im Gegensatz zur klassischen PR ermöglichen die Instrumente der Online-PR eine Einbindung von Links. Mit Links können Sie die Aufmerksamkeit Ihrer Leser auf weiterführende Informationen lenken und Interessenten direkt zum Point-of-sale führen. So machen Sie mit wenigen Handgriffen Ihre Online-Pressemitteilung zu einem effektiven Marketing- und Vertriebsinstrument. Achten Sie aber darauf, dass Ihre Leser wissen, wohin Sie der Link führt. Integrieren Sie den Verweis immer sinnvoll in den Textzusammenhang. So gewinnen Sie effektiv neue Interessenten und steigern die Besucherströme Ihrer Unternehmenswebseite.
>> Online-Seminar: Keywords & Links: So sprechen Sie die Sprache Ihrer Zielgruppen
Stimmen Sie jetzt für die beste Online-Pressemitteilung 2014 ab

Stimmen Sie für die beste Online-Pressemitteilung 2014 abStimmen Sie für die beste Online-Pressemitteilung 2014 ab

Der Wettbewerb „Beste Online-Pressemitteilung 2014“ geht in die 2. Runde. Die Juroren – Björn Eichstädt, Dr. Winfried Felser, Claudia Hilker, Mirko Lange und Prof. Dr. Holger Sievert – habe die besten 10 Online-Pressemitteilungen aus allen Einsendungen herausgesucht. Jetzt sind Sie gefragt! Entscheiden Sie, welche Online-Pressemitteilung den Titel mit nach Hause nehmen darf. Geben Sie Ihrem Favoriten Ihre Stimme im Kampf um den Titel.

>> zur Abstimmung


wallpaper-1019588
WordPress absichern
wallpaper-1019588
Neues Design
wallpaper-1019588
Grundlegende Analysen sind eine gute Basis
wallpaper-1019588
Max Laier gewinnt die Gut Bissenmoor Classic
wallpaper-1019588
Forza Horizon 4 Fortune Island im Test – Nordisch by Nature
wallpaper-1019588
Gemischter Haul
wallpaper-1019588
Dieser Publisher bringt Shin Chan nach Deutschland
wallpaper-1019588
Ich weiß nicht was ich will.