5 Foundations im Vergleich: Alverde, p2, Maybelline, Ringana & MAC


Die perfekte Foundation zu finden ist denke ich harte "Durchprobier-Arbeit". Bis man bei der idealen Foundation angekommen ist hat man ungefähr 273927492 davon getestet und immer hat etwas nicht gepasst und passen kann vieles nicht, z.B.: Duft, Auftrag, Tragegefühl,..
Ich persönlich habe die für mich perfekte Foundation leider noch nicht gefunden, aber immerhin ein paar mit denen ich sozusagen leben kann.Vor allem habe ich ein gewisses Problem bei der richtigen Nuance, da ich wirklich sehr blass bin und entweder die Foundation wieder einen Tick zu dunkel , oder einfach zu gelbstichig ist, was ebenfalls nicht gut aussieht.
Somit dachte ich mir ich zeige euch heute einfach 5 meiner 273927492 getesteten Foundations, in der Hoffnung, dass eventuell jemand von euch mit der ein oder anderen etwas anfangen kann.

Im Vergleich

5 Foundations im Vergleich: Alverde, p2, Maybelline, Ringana & MAC1. alverde Mineral Make-Up "#01 naturelle"2. p2 mousse make up waterproof "#010 nude"3. Maybelline New York FIT me! "#120 classic ivory"4. Ringana Tönungsfluid5. MAC Studio Fix Fluid "NW15"
5 Foundations im Vergleich: Alverde, p2, Maybelline, Ringana & MACfrisch aufgetragen
5 Foundations im Vergleich: Alverde, p2, Maybelline, Ringana & MAC leicht verblendet und getrocknet

Was soll denn das Ganze laut Hersteller bewirken?


1. alverde Mineral Make-Up

Verleiht der Haut einen seidig-matten Teint und verwöhnt Sie mit wertvollen natürlichen Mineralien und ausgesuchten Inhaltsstoffen. Mit Extrakten aus Aprikose und Pfirsich, Jojobaöl, Arganöl und Sheabutter aus kontrolliert biologischem Anbau wird Ihre Haut optimal gepflegt und verwöhnt. Die cremige Formulierung passt sich dem natürlichen Ton Ihrer Haut an und deckt Rötungen und Unebenheiten zuverlässig ab. Natürliche Mineralien erfrischen Ihren Teint und lassen ihn täglich neu strahlen.
SPF: -
Inhalt: 30ml
Preis: € 3,75

2. p2 mousse make up waterproof

Luftig leichtes, zerschmelzendes, perfekt abdeckendes Mousse Make-Up. Für ein seidig pudriges finish. Mit pflegendem Avocado- & Jojobaöl. Wasserfest.
SPF: -
Inhalt: 18ml
Preis: € 3,95

3. Maybelline New York FIT me!

FLAWLESS LETS THE REAL YOU COME THROUGH 
BEYOND MATCHING: FRESH, BREATHING, NATURAL SKIN 
SPF: 18
Inhalt: 30ml
Preis: € 9,95

4. Ringana Tönungsfluid

Das Tönungsfluid kombiniert die sanfte Deckkraft von Naturpigmenten mit der pflegenden Wirkung hochwertigster Inhaltsstoffe aus dem Reich der Pflanzen. Die samtig leichte RINGANA Microcell-Emulsion spendet Feuchtigkeit, zart schmelzendes, biologisches Kokosöl ermöglicht eine optimale Anwendung, Naturpigmente garantieren einen himmlischen, makellosen Teint. Für das frische Plus an Pflege sorgen kostbare Ölspezialitäten wie Echium-, Kiwisamen- und Borretschöl. Hochwirksame Knospenextrakte und ein pflanzlicher Antioxidantienkomplex regenerieren und revitalisieren die Haut. Diese wird intensiv vor Austrocknung und Umwelteinflüssen geschützt. Das RINGANA Tönungsfluid ist das perfekte Tönungsprodukt für alle Hauttypen - für einen langanhaltend seidigen Teint.
SPF: -
Inhalt: 30ml
Preis: € 34,90

5. MAC Studio FIX Fluid

Die flüssige Version unserer zeitlos erfolgreichen Studio Fix Foundation. Bietet eine variable mittlere Deckkraft und ein makelloses, natürlich mattes Finish. Der integrierte Lichtschutzfaktor SPF 15 schützt die Haut vor der täglichen Sonneneinstrahlung. Ölfrei und lange haftend. Lässt sich optimal mit den Schminkpinseln von M·A·C auftragen.
SPF: 15
Inhalt: 30ml
Preis: € 28,00 (+einmalig € 5 für einen Pumpspender)

Meine Meinung:


1. alverde mineral make-up


Pro:
  • Ich mag die Konsistenz der Foundation (cremig bis flüssig) und finde, dass sie sich relativ gut verblenden lässt.
  • Preis

Kontra:
  • Also ich bin ja von Alverde den starken Duft gewohnt, aber das übertrifft alles. Der Geruch ist intensiv hoch zehn, wodurch das bei mir ein sofortiges Ausschlusskriterium ist.
  • Kein Anzeichen von der versprochenen Pflege.
  • Die Foundation trocknet meiner Meinung nach schnell, wodurch man sich beim verteilen beeilen muss.
  • Das Finish ist für den Preis zwar absolut in Ordnung, allerdings finde ich nicht dass die Foundation wie versprochen Rötungen gut abdeckt.
  • kein SPF

2. p2 mousse make-up


Pro:
  • Das Mousse ist wie versprochen luftig leicht.
  • Lässt sich sehr gut auftragen und verblenden.
  • Der Geruch ist meiner Meinung nach nicht allzu aufdringlich und daher prima.
  • Preis
  • Das Mousse hat im Sommer sogar einen Tag am Pool überlebt.
  • wasserfest

Kontra:
  • Die Farbauswahl ist nicht sonderlich groß, wodurch ich die hellste Farbe auch nur im Sommer verwenden konnte.

3. Maybelline New York FIT me!


Pro:
  • Die Konsistenz ist relativ flüssig und lässt sich dadurch gut verstreichen und verblenden.
  • Die Foundation hat einen sehr zarten und meiner Meinung nach wahnsinnig angenehmen Duft.
  • Wie ich finde ein sehr angenehmes und leichtes Tragegefühl.
  • Hält den ganzen Tag.
  • SPF

Kontra:
  • Die Nuancen sind wie immer alle etwas zu dunkel für mich (im Ausland gibt es hellere Nuancen.. ich werde nie verstehen wieso's die nicht einfach auch bei uns geben kann?)

4. Ringana Tönungsfluid


Pro:
  • Ich finde, dass das Fluid meine Haut wie versprochen pflegt.
  • Außerdem ist es sehr ergiebig, da man von dem Produkt wirklich nur sehr wenig verwenden muss
  • Die Deckkraft ist mittel und deckt wunderbar Rötungen ab.

Kontra:
  • (Der Preis ist ein Kontra in Klammer, da er für die Ergiebigkeit und die Pflege doch ganz in Ordnung ist)
  • Ich mag den Geruch nicht. Er ist zwar bei weitem nicht so intensiv wie bei der Alverde-Foundation, allerdings ist er doch recht deutlich wahrzunehmen. Ich kann den Geruch leider kaum beschreiben.. ich kann leider nur sagen nach was er nicht riecht: er riecht weder frisch noch blumig oder süß.
  • Es gibt nur eine Farbe. Zumindest habe ich noch nichts anderes gesehen. Natürlich verblendet sich das Ganze wirklich schön, aber für sehr blasse Menschen wie mich ist das Fluid leider trotzdem viel zu dunkel, egal wie supergut ich es verblende.


5. MAC Studio Fix Fluid


Pro:
  • Die Deckkraft ist wirklich sehr gut, da man sie von mittel bis stark aufbauen kann.
  • Die Konsistenz ist zwar flüssig aber rinnt nicht sofort in alle Richtungen davon.
  • Sie sieht aufgetragen sehr schön eben und natürlich aus
  • Das Tragegefühl ist ganz angenehm und ich habe auch nicht das Gefühl, dass sie meine Poren verstopft.
  • Die Foundation zaubert ein wirklich schönes mattes Finish.
  • SPF

Kontra:
  • Preis
  • Der künstliche Geruch ist ziemlich intensiv (verfliegt nach dem Auftag zum Glück schnell).

Im Endeffekt nutze ich momentan abwechselnd zwei Foundations und zwar: 
Maybelline New York FIT me! & Mac Studio Fix Fluid.
Die Foundation von MAC ist zwar mein Favorit, allerdings tut's an ziemlich gemütlichen Tagen die von Maybelline auch. Außerdem sollte ich das Make-Up von MAC momentan sowieso nicht mehr tragen, da die Foundation dadurch, dass ich sie im Sommer gekauft habe etwas zu dunkel für mich ist.
Für alle die noch nie bei MAC waren und sich dort gerne wegen einer Foundation umschauen würden:
Bei MAC habt ihr (meist) eine oder mehrere nette Dame/n die euch sicher behilflich sind und euch auch helfen die richtige Farbe zu finden. Ihr werdet vermutlich nett gefragt ob sie denn kurz die Foundation auf euer Dekolleté auftragen darf - schließlich sollte euer Gesicht den selben Ton wie euer Ausschnitt haben, da Frauen doch recht oft Oberteile mit Ausschnitt tragen und es komisch aussehen würde, wenn euer Gesicht eine andere Farbe hat.
Was ich damit sagen will: Lasst euch auf jeden Fall beraten, da es doch wirklich sehr schade wäre, für den Preis die falsche Nuance mitzunehmen.

wallpaper-1019588
Knights of Sidonia: Neuer Anime-Film angekündigt
wallpaper-1019588
Worms Rumble, Recompile und vielversprechendere Indies angekündigt
wallpaper-1019588
„Lapis Re:LiGHTs“ im Simulcast bei WAKANIM
wallpaper-1019588
Neues Outdoor-Smartphone CAT S42 kostet 249 Euro