25 Rezepte ohne Kohlenhydrate

Eine schlanke sportliche Figur ist immer die richtige Entscheidung!

25 Rezepte ohne Kohlenhydrate helfen dir beim Abnehmen! 25 Rezepte ohne Kohlenhydrate Bestimmt hast du viele Artikel und Bücher darüber gelesen und hast bereits eine genaue Vorstellung von gesunden und nützlichen Lebensmitteln. Aber in der Praxis ist dies nicht genug, weil für die gesunde Gerichte, braucht man auch leckere Rezepte. Und es ist wünschenswert, dass die Gerichte einfach und schmackhaft sind. Die Aufgabe ist sehr schwierig, weil in der Liste der empfohlenen Zutaten meist die Gemüse und Obst stehen, sowie verschiedene Arten von Fisch, Geflügel und mageres Fleisch. Sie gehen in den Supermarkt und Warenkorb mit Gemüse bunten Pracht zu füllen, aber als man nach Hause kommt, hat man keine Ahnung, wie es zu kochen. Und man glaubt kaum, dass eine der Kräuter und mageres Fleisch köstlich schmecken können. Offenbar haben diese Gedanken dich auf diese Webseite geführt. Hier haben wir für dich die einfachsten und leckersten Diät-Rezepte für die Gewichtsabnahme vorbereitet.

Wie man eine Diät zur Gewichtsabnahme Menü erstellen

Bevor wir zu den Rezepten weitergehen, um zu bestimmen, welche Produkte die Grundlage deines Menüs sind. Es gibt zwei Hauptarten von Diäten:
- Ausgewogene Ernährung - sind diejenigen, bei denen die richtige Balance zwischen den Hauptnährstoffen geachtet (Proteine, Kohlenhydrate und Fette). Somit ausgewogene Ernährung Rezepte für Frauen, die auf dem Verhältnis von 60% Kohlehydrat / 25% Protein / 15% Fett gebaut werden;

- Unausgewogene Ernährung - sind solche, bei denen die Nährstoffbilanz zugunsten eines von ihnen gestört wird. Zum Beispiel Protein-Diät bieten uns die Kohlenhydratzufuhr auf ein Minimum zu reduzieren, da Proteine ​​nicht in Fett umgewandelt werden können, und Kohlenhydrate können. Es gibt sogar eine paradoxe Theorie der Gewichtsverlust auf Fett Diäten, aber wir werden sie nicht in Betracht ziehen. Unsere Diät-Rezepte für die Gewichtsabnahme werden diejenigen, die traditionellen Ansichten über Ernährung halten Anzug.

Um richtig Ihre Diät zur Gewichtsabnahme Menü bilden, müssen Sie entscheiden, ob Sie auf eine ausgewogene Ernährung halten wird, oder die Beziehung ändern zwischen den Elementen. Hier können Sie eine Tendenz zu einer von ihnen geben:

- Wenn Sie den Prozentsatz von komplexen Kohlenhydraten in der Ernährung zu 70-80% bringen, während fast vollständig das Fett zu verlassen und erheblich die Aufnahme von Proteinen zu reduzieren, ist es möglich, eine weibliche, elegante und leichte Form zu erreichen. Kohlenhydrat-Diät Lebensmittel Rezepte sind für diejenigen, die am stärksten im Volumen reduziert wollen;

- Wenn Sie den Proteingehalt von 30-40% und einer kalorienreduzierten Diät kombiniert mit aktiven körperlichen Aktivitäten erhöhen, einschließlich Energie, können Sie eine Sport-Bild zu finden. Für die Bildung von Muskelprotein erforderlich. Daher ist für diejenigen, die die Fettfalten der Muskelelastizität, geeignete Diät-Rezepte für die Gewichtsabnahme zu ersetzen planen, in denen Proteine ​​weit verbreitet sind.

Wenn Sie auf die Antwort auf die Frage entschieden haben, was Ihre Diät-Menü für die Gewichtsabnahme sein sollte, dann ist es Zeit, um die Rezepte zu bewegen.

Unabhängig davon, was das Prinzip einer gesunden Ernährung Sie für sich gewählt haben - mit einer Vorspannung an Kohlenhydraten oder Proteinen - Sie wollen wahrscheinlich eine detaillierte Liste von Lebensmitteln, um zu sehen, die als Grundlage für die diätetische Rezepte für Gewichtsverlust genommen werden kann.

Quellen von Nahrungseiweiß:
- Low-fat Hüttenkäse;
- Soja;
- Mageres Rindfleisch;
- White magerer Fisch;
- Filet von Geflügelbrust Fleisch (Huhn, Pute);
- Meeresfrüchte (Tintenfisch, Garnelen).

Quellen von Nahrungs komplexe Kohlenhydrate:
- Getreide und Vollkornprodukte;
- Gemüse (außer Kartoffeln und Avocados);
- Früchte (außer Bananen und Weintrauben);
- Beeren;
- Salat Blätter und Kräuter;
- Leguminosen.

Empfohlene Fettquellen:
- Olivenöl;
- Nüsse

Wie Sie sehen können, gibt es eine Vielzahl von Zutaten, die für Gewichtsverlust in der Diät-Rezepte aufgenommen werden können. Nun wollen wir von der Theorie bewegen zu üben.

Rezepte ohne Kohlenhydrate

Tomaten Mozzarella Salat
Einkaufen: - 120 g Mozarella (Minis) - 2 Tomaten - 40 g Rucola - 20 g frische gehackte Kräuter (Dill, Petersilie)

Gulasch mit Paprika und Kartoffel
Einkaufen: - 250 g Rindergulasch - 2 Paprika - 50 ml Rinderbrühe - 400 g Kartoffeln - 2 rote Paprika - 1 EL Olivenöl - 1 Knoblauchzehe - Majoran, Paprika (edelsüß), Salz

Möhren-Zwiebel mit Champignons
Einkaufen: - 200 g Champignons - 2 Zwiebeln - 2 Möhren, frische Kräuter (Petersilie, Koriander) - 2 EL Gemüsebrühe - 1 EL Olivenöl - Salz, Pfeffer

Quark Pfannkuchen
Einkaufen: - 300 g Quark (fest ohne Zusätze) - 2 Eier - 1 EL Zucker - 6 EL Mandelmehl - 2 EL Olivenöl

Ojakodon - Japanischer Omelett mit Reis und Hähnchen
Einkaufen: - 200 g Hähnchenbrust - 1/2 GL Reis - 3 Eier - 1 Zwiebel - 4 EL Soja Sauce - 2 EL Olivenöl

Kohlenhydratarme Suppe
Einkaufen: - 120 g Tatar Fleisch - 120 g Lauch - 1 Zwiebel - 2 EL Gemüsebrühe - 2 EL Parmesan - Olivenöl, Salz, Pfeffer - Kräuter (Petersilie)

Vollkorn-Rigatoni mit Gemüse
Einkaufen: - 120 g Vollkorn-Rigatoni - 120 g Brokkoli - 1 Möhre - 1 Zwiebel - 1 Zucchini - 100 g Cherry Tomaten - Kräuter (Petersilie) - 2 EL Olivenöl, 1 EL Zitronensaft

Blattsalat mit Hänchenbrust und Herb Crackers
Einkaufen: - 200 g Blattspinat - 120 g Hähnchenbrust - 1 Pack. Herb Crackers - 1 Zwiebel - 1 Knoblauchzehe - 1 Olivenöl, 1 EL Balsamicoessig

Reissalat
Einkaufen: - 1 EL Gemüsebrühe - 100 g Naturreis - 1 Möhre - 1 Stange Sellerie - 1 rote Zwiebel - 100 g Joghurt, 2 TL Zitronensaft, 1/2 TL Chillisauce - 40 g Petersilie - Salz, Pfeffer, Gewürze (Paprika, Kurkuma)

Zucchini-Carppaccio mit Schafskäse
Einkaufen: - 50 g Schafskäse - 100 g Kohlrabi - 1 Möhre - 1 Zucchini - 50 g Fenchel - 2 TL Zitronensaft, 1 TL Balsamicoessig, 1 TL Olivenöl - 2 EL Olivenöl - 40 g Petersilie - Salz, Pfeffer

Weiße Bohnen mit Gemüse
Einkaufen: - 200 g weiße Bohnen (konserviert) - 2 Paprika - 1 Gemüsezwiebel - 3 g Thymian - 1 EL Balsamico Essig - 1 Knoblauchzehe - 2 EL Olivenöl - Salz, Pfeffer

Gemüse mit Pilze
Einkaufen: - 200 g frische Champignons - 3 Zwiebeln - 4 EL Gemüsebrühe - 2 Möhren - 40 g Koriander - 25 g Petersilie - Rapsöl - Salz, Pfeffer

Wok Gemüse mit Rind
Einkaufen: - 250 g Rinderfilet - 1 Paprika - 50 ml Rinderbrühe - 50 ml Teriyaki-Sauce - 80 g Zuckerschoten - 80 g Mais - 1 TL Speisestärke - Salz, Pfeffer, Curry

Kabeljau in Safran-Sauce
Einkaufen: - 160 g Kabeljau Fisch - 1 Möhre - 1 Sellerieknolle - 40 g Lauch - 1 Knoblauchzehe - 50 ml Schlagsahne - 50 ml Weißwein - Salz, Pfeffer, Curry

Mango mit Joghurt
Einkaufen: - 200 g Joghurt - 1 Mango - 1 l Flasche Mineralwasser - 1/2 Kardamom - 1 TL Rosenwasser

Halbgefrorenes Himbeer
Einkaufen: - 125 g Quark, 20 % Fett - 150 g Himbeeren (tiefgefroren) - 2 EL Honig, 20 g - 1 EL Zitronensaft

Lachs auf Blattspinat
Einkaufen: - 300 g Lachsfilet - 200 g Blattspinat - 1 Knoblauchzehe, 1 Zitrone - 1 TL Rosmarin (klein) - 2 EL Parmesan - 1 EL Olivenöl

Fruchtjoghurt mit Honig
Einkaufen: - 300 g Ananas, Aprikose, Bananen, Pfirsich, Melone - 200 g fettarmer Joghurt, 1,5 % Fett - 1 TL Honig - 1 EL Zitronensaft

Obstsalat
Einkaufen: - 300 g Ananas, Äpfel, Bananen, Melone, Kiwi - 1 TL Honig - 2 EL Zitronensaft

Lachs mit Fenchel
Einkaufen: - 300 g Lachsfilet - 2 Orangen - Zitronensaft - 80 g Fenchelknolle - Salz, Pfeffer

Ratatouille mit Hänchen
Einkaufen: - 300 g Hähnchenbrustfilet - 80 g Vollkorn-Basmatireis - 2 Zwiebeln - Aubergine, Knoblauch - 400 g Tomatenpasta - Salz, Pfeffer

Griechische Gemüsepfanne
Einkaufen: - 1-2 Salatgurken - 2 Zucchini - 2 Möhren, frische Kräuter, Salz - Schafkäse - fettarmer Joghurt - Zitronensaft

Gemüse mit Reis
Einkaufen: - 80 g Naturreis - 1 Möhre, 1 Zwiebel, 2 Eier - frische Kräuter, Salz, Pfeffer

Käse-Lauch-Suppe
Einkaufen: - 1 EL Gemüsebrühe - 150 g Hackfleisch vom Rind - 2 EL Parmesan oder andere Käse z.B. Gouda - Tomatenmark - Salz, Pfeffer

Paprikasuppe
Einkaufen: - 1 EL Gemüsebrühe - 2 rote und gelbe Paprikaschoten - 1 Knoblauchzehe, Tomatenmark - 2 Kartoffeln - 15 g Thymian, Paprika, Pfeffer - 1 Zwiebel, Olivenöl

Gemüsesuppe
Einkaufen: - 1 TL Gemüsebrühe - 400 g Gemüse - Spitzkohl, Möhren, Zwiebel, Brokkoli - 100 g Kartoffel - 40 g frische Kräuter (Petersilie oder Dill) - Salz, Pfeffer

Apfelsalat mit Möhren
Einkaufen: - 1 Apfel - 1 kleine Zitrone - 2 Möhren, 160g - 1 TL Honig - 20g Mandeln oder andere Nüsse - 2 EL Ölivenöl

Vollkornnudeln mit Tomatensauce
Einkaufen: - 70 g Vollkornnudeln - 1 Zwiebel - 250 ml Tomatenpasta - 1 EL Olivenöl - 30 g frische Kräuter Dill, Petersilie, Basilikum - 2 EL getriebener Parmesan - Salz, Pfeffer

Kirschtomaten Salat
Einkaufen: - 400 g Kirschtomaten - 200 g Schafskäse (Feta) - 30 g Lauchzwiebel - 1 EL Olivenöl - 1 EL Balsamico - Salz, Pfeffer frisches Basilikum

Forelle mit Gemüse (gegart)
Einkaufen: - 350 g frische Forelle - 100 g Spitzkohl - 150 g Broccoli - 1 Möhre, 80 g - 20 g frische Kräuter (Petersilie), Salz & Pfeffer

Bohnensalat mit Cherrytomaten
Einkaufen: - 150 g frische grüne Bohnen - 100 g magerer Schinken oder gegarter Hänchenbrust - 150 g weiße Bohnen (konserviert) - 150 g Cherrytomaten & 50 g Lauchzwiebel (frisch) - 2 EL Tomaten- oder Rosso-Pesto - 2 EL Balsamicoessig, 1 Knoblauchzehe - 20 g frische Kräuter (Petersilie), Salz & [...]

Linsensalat mit Möhren
Einkaufen: - 100 g Linsen - 2-3 EL Gemüsebrühe - 1 Möhre, 80g - 60 g Lauchzwiebel - 1 EL Sojasouce - 20 g frische Kräuter (Petersilie), Salz & Pfeffer

Nudelsalat mit getrockneten Tomaten
Einkaufen: - 50 g getrocknete Tomaten (aus dem Öl oder abgeweicht) - 100 g Naturreis - 100 g Mozarella - 1 EL Ölivenöl, 10 g & 1 EL Balsamicoessig - 20 g frische Kräuter (Dill), 40 g Rucola

Feldsalat mit Champignons
Einkaufen: - 150 g Feldsalat - 125 g frische Champignons - 1 kleine Zwiebel, 40g & 1 Knoblauchzehe - 1 EL Ölivenöl, 10 g & 1 EL Balsamicoessig - 25 g frische Petersilie, Salz, Pfeffer

Grüne Erbsensuppe
Einkaufen: - 350 ml Gemüsebrühe - 200 g grüne Erbsen (frisch oder gefroren) - 250 g Gemüse (Karotte, Zwiebel, Kohl, Lauch) - 1 Kartoffel, 100 g - 1 EL Olivenöl oder Sonnenblumenöl - Tomatenpasta, frische Kräuter (Dill, Petersilie) - Salz und Pfeffer

Gemüse Suppe mit Spitzenkohl
Einkaufen: - 1/3 Spitzenkohl 200 g - 2 Yamswurzel 140 g - 1 Mohre 60 g - 1 Zwiebel 120 g - Tomatenpasta, Salz & Pfeffer

Gemüse mit Lachs (gegart)
Einkaufen: - 125 g Lachsfilet - 150 g Spitzenkohl - 1 Mohre 60 g - 120 g Broccoli, Salz & Pfeffer

Low Carb Joghurt-Kräuter-Sauce
Einkaufen: - 1 TL Zitronensaft - 100 g fettarmer Joghurt (frisch oder gefroren) - 1/2 TL Senf - Salz und Pfeffer

Low Carb Salat - Lemon Balsamico
Einkaufen: - 2 EL Balsamico-Essig - 2 EL Zitronensaft - 1 EL Olivenöl - 2 EL frische gehackte Kräuter (Dill, Petersilie) - Knoblauch, Salz und Pfeffer

Diät-Rezepte mit Fruchten

25 Rezepte ohne Kohlenhydrate 25 Rezepte ohne Kohlenhydrate 25 Rezepte ohne Kohlenhydrate 25 Rezepte ohne Kohlenhydrate 25 Rezepte ohne Kohlenhydrate 25 Rezepte ohne Kohlenhydrate 25 Rezepte ohne Kohlenhydrate

25 Rezepte ohne Kohlenhydrate


wallpaper-1019588
Operation: Overlord - ein Nazi Zombie Spektakel
wallpaper-1019588
ESC-Special: Das ist der schweizerische Beitrag zum Eurovision Song Contest 2019
wallpaper-1019588
Mindestlohn steigt auf € 9.94 brutto zum 1.1.2019
wallpaper-1019588
Stellenausschreibung – Geschäftsführer Mariazeller Land GmbH (m/w)
wallpaper-1019588
Duft Empfehlungen für Weihnachten von Marionnaud
wallpaper-1019588
Sterne aus Butterbrottüten basteln – Wenn das Ergebnis alle zum Staunen bringt!
wallpaper-1019588
Mit dem Nachtbus sicher zum Mariazeller Advent
wallpaper-1019588
Wiener Sängerknaben eröffneten den Mariazeller Adventkonzertreigen