24 Kästchen zum Verlieben und Fit bleiben! READYFORCHRISTMAS mit dem FOODIST Active Adventskalender

foodist15

foodist6 foodist15

Die Adventszeit und der erste Dezember rücken näher und näher….

Macht ihr euch auch jedes Jahr Gedanken, welchen Adventskalender ihr euch besorgen werdet. Ja WELCHEN! Die Frage OB man mit 24 Jahren noch einen Adventskalender braucht stellt sich gar nicht.

Fürs Kästchen öffnen werde ich NIEMALS zu alt sein. Ich weiß gar nicht warum, aber ich bin in diesem Jahr schon so sehr in Weihnachtsstimmung. Selten war ich Anfang November schon so READYFORCHRISTMAS. Letztes Wochenende hab ich sogar schon die ersten Plätzchen gebacken und meine Wohnung ist auch schon weihnachtlich dekoriert. Hm, vielleicht liegt es daran, dass es draußen schon soooo kalt ist, oder weil ich mir mein Leben momentan einfach so gut wie möglich versuche zu verschönern. Jeden Tag aufs Neue bereite ich mir selber eine Freude. Das beginnt schon am Morgen, wenn ich mir mein Lieblingsfrühstückchen zaubere und dieses in Ruhe genieße, dabei meine Lieblingslieder höre und meinen Tag plane. Das Leben ist schon hektisch genug, da muss man sich wenigstens am Morgen etwas Zeit für sich nehmen.

23435243_1964533563767732_4173271209057835871_n 23472275_1964533693767719_1222187483038366341_n

Was bereitet euch denn eine Freude? Besonders jetzt in der kalten Jahreszeit, genieße ich die ruhigen und gemütlichen Stunden Zuhause. Vor allem in meinem Bett. Ihr müsst wissen, ich liebe mein Schlafzimmer. Da hole ich meine kuschelige Weihnachtsbettwäsche hervor, zünde all meine Kerzen an, koch mir eine Kanne Tee und verkriech mich mit einem guten Buch (momentan lese ich ‚Untreue‘ von Paulo Coelho und würde es am liebsten nicht mehr aus der Hand legen). Ein Buch komplett auszulesen ist für mich schon zu etwas ganz Besonderem geworden. Sich die Zeit dafür zu nehmen, darin zu versinken und die Welt um sich herum zu vergessen (das tut hin und wieder ganz gut).

Manchmal gibt es Tage, an denen ich bis am Abend im Pyjama im Bett bleibe. Natürlich mit meinem Laptop, so dass ich fleißig arbeiten kann. Solch ‚Arbeitstage‘ im Bett schätze ich momentan sehr und freu mich dann immer schon darauf, meinen Kopf an der frischen Luft freizulaufen….

So und jetzt im Dezember bereitet mir der ACTIVE ADVENTSKALENDER VON FOODIST noch zusätzlich 24-mal eine kleine Freude. Ach was sag ich da, allein der Anblick, bis es endlich soweit ist, das erste Kästchen zu öffnen zaubert mir ein Lächeln ins Gesicht.

foodist13

Jedes Jahr zerbreche ich mir aufs neue mein Köpfchen, welcher Adventskalender zu mir passt. Geht es euch da auch so? Einfach nur einen Schoki-Kalender finde ich etwas langweilig. Und sind wir mal ehrlich – in der Adventszeit essen wir ohnehin schon viel zu viel Schokolade und naschen vom Keksteller. Als ich den Active Adventskalender von Foodist entdeckt habe war ich megahappy, weil ich wusste das ist genau das Richtige für mich – und noch glücklicher, als ich ihn dann gestern in meinen Händen gehalten und ausgepackt habe. Gleich wurde ein Plätzchen auf meiner Kommode freigeräumt, da darf der Kalender jetzt thronen.

So und weil ich so begeistert bin, muss ich euch natürlich noch ein bisschen mehr zu meinem Kalender erzählen. Vielleicht mach ich euch ja auch Lust drauf, dann habt ihr noch die Gelegenheit schnell zum Foodist-Shop rüber zu hüpfen und euch den Kalender zu bestellen.

Als kleines Zuckerl hab ich hier einen 5€-Gutschein für eine Adventskalenderbestellung (einfach den Code LECKERESLEBEN eingeben).

foodist11

In dem Foodist Active Adventskalender verstecken sich 24 Trend-Foods aus aller Welt. Vegan und ohne raffiniertem Zucker. Besonders schön finde ich die lustigen Sprüche, die sich auf den Kästchen befinden und die weihnachtliche Checkliste, die uns z.B. daran erinnert ‚Last Christmas‘ in Dauerschleife zu hören oder auf Weiße Weihnachten zu hoffen. Ich finde den Kalender einfach zauberhaft und ich freue mich jetzt schon wie ein kleines Mädchen, wenn ich am ersten Dezember aus dem warmen Bettchen raushüpfe und gespannt mein Kästchen öffnen darf. Ich mag die Zeit um Weihnachten einfach gerne, weil man sein inneres Kind immer so sehr spürt (also ich zumindest…). Dann fühlt sich Vieles gleich so unbeschwert an…

foodist10

23472243_1964533630434392_5089007308270503917_n 23472117_1964533587101063_9037899079358100219_n

Also mir hat es eine große Freude bereitet, euch meinen Adventskalender heute etwas näher zu bringen. Falls ihr Foodist noch nicht kennt, schaut euch am besten in aller Ruhe auf der Website um. Foodist bietet kleinen, unabhängigen Manufakturen, mit außergewöhnlichen Produkten eine Plattform, um ihre Produkte zu vertreiben. Ich finde das einfach toll.

Diese werden dann z.B. in einer monatlichen Abo-Box an viele ‚Foodisten‘ geliefert. Zudem könnt ihr euch (Gourmets, Feinschmecker und besonders Ernährungsbewusste) an zahlreichen gesunden und leckeren Delikatessen, Snacks und Getränken erfreuen.

Sooo ich möcht hier ja nicht zu viel erzählen und Werbung machen, aber ich bin einfach davon überzeugt und finde die Produkte ganz klasse. Also schaut mal bei Foodist vorbei und macht euch selbst ein Bild.

foodist3

Habt noch schöne Tage, bis zum ersten Adventstürchen und bereitet euch jeden Tag eine kleine Freude!

…und vergesst nicht „What happens under the mistletoe, stays under the mistletoe“.

foodist14 foodist5

wallpaper-1019588
Sockelfarbe Test – Grosser Ratgeber mit Anleitung und Tipps
wallpaper-1019588
[Manga] Green Garden [2]
wallpaper-1019588
Isolierfarbe Test – Ratgeber mit Anleitung sowie Tipps und Tricks
wallpaper-1019588
Garagenbodenfarbe Ratgeber – Kompletter Überblick mit Anleitung