22.11.13 - [Urlaub] Fehmarn 2013

Huhuuu Mädels!


Gleich Anfang September war ich für ein langes Wochenende auf Fehmarn. Ich liebe die Insel und bin jedes Jahr für ein paar Tage dort. Durch meine Zeit ohne Internet konnte ich euch die Bilder noch gar nicht zeigen. Das möchte ich heute nachholen. 

Bis jetzt hatten wir immer großes Glück mit dem Wetter. Fehmarn wird ja nicht umsonst die Sonneninsel genannt. Aber dieses mal hatte uns das Glück verlassen. Von den vier Tagen war einer komplett verregnet und an den anderen Tagen hat es geschauert. Besonders ärgerlich war, dass vor und nach dem Wochenende das schönste Wetter mit strahlenden Sonnenschein herrschte.
Na ja, wir haben das beste daraus gemacht und haben uns immer zwischen die Schauern durch gemogelt. :-) (Achtung, jetzt kommen viele Bilder)

Gewohnt haben wir wie immer am Südstrand. 



 photo SAM_0952_zps0a216684.jpg
 photo SAM_0948_zps891b8f4b.jpg
Durch den teils bewölkten Himmel gab es sehr schöne Sonnenuntergänge


 photo SAM_0949_zps61e63deb.jpg
 photo SAM_0946_zpsd48b747e.jpg

Zwischen den Schauern haben wir dann etwas auf der Insel unternommen


 photo SAM_0963_zps6556ab47.jpg
 photo SAM_1029_zps067db863.jpg
 photo SAM_1023_zpsa40b0098.jpg


Den Surfern und Kite-Surfern hat das Wetter sehr gut gefallen

 photo SAM_0976_zpsa7d2626d.jpg

Wenn man schon an der Küste ist, darf natürlich auch ein Krabbenbrötchen nicht fehlen.


 photo SAM_0981_zpsf66caf4d.jpg
Der Montag war dann völlig verregnet. Dauerregen! Also beschlossen wir in das Meereszentrum in Burg auf Fehmarn zu gehen. Es ist vor ein paar Jahren renoviert worden und schon lange waren wir neugierig. Dort soll es ein großes Haibecken geben und einen Unterwassertunnel.


 photo SAM_0990_zps0409255d.jpg
Ich war völlig begeistert von den Aquarien. Ob das nun alles artgerecht ist, kann ich nicht beurteilen. Auf jeden Fall war es sehr schön anzusehen.


 photo SAM_0985_zps6c42c477.jpg
 photo SAM_0992_zpsfd03c92c.jpg
Seepferdchen.....
 photo SAM_0987_zps5ebd1571.jpg

Der Unterwassertunnel war ziemlich voll. Ich habe mich schnell durchgequetscht und am Ende konnte ich mir dann auch alles in Ruhe ansehen. Schon sehr sehr beeindruckend. Der kleine Rochen sah so schön elegant aus, wie er geschwommen ist. Da hätte ich noch viel länger zusehen können.

 photo SAM_0994-Kopie_zps7b6f08f3.jpg
 photo SAM_0999_zps2cfb3237.jpg
Zum Abschluss des Rundweges kam man zum großen Haiaquarium. Die Tiere sahen selbst durch die dicke Scheibe zum Gruseln aus. Aber auch da hätte ich noch lange stehen können.
 photo SAM_1010-Kopie_zps29b8f83b.jpg
 photo SAM_1009_zps04614579.jpg
Riiiieeesig, oder?! Wenn mir so einer im Meer begegnen würde, ich würde sicher einen Herzinfarkt bekommen. 
Wart ihr auch schon einmal auf Fehmarn? Hat es euch da gefallen?


Viele liebe Grüße
 photo blogaward_zps978fae5b.jpg

wallpaper-1019588
Manga-Neuerscheinungen im Juni 2020!
wallpaper-1019588
Bund und Länder gaben in 4 Jahren 350 Milliarden Euro für unsere friedfertigen und schutzbedürftigen Ausländer aus
wallpaper-1019588
Schwarzwälder Kirsch-Muffins
wallpaper-1019588
Raspelkuchen mit Joghurt-Kirsch-Füllung