16.07.2014 - Restaurant Lodge Kronberg




16.07.2014 - Restaurant Lodge Kronberg




Restaurant: Restaurant Lodge Kronberg
Datum: 16.07.2014
Anschrift:
Königsteiner Straße 35
61476 Kronberg im Taunus
www.lodge-kronberg.de
[email protected]
Telefon:06173 325350
Küchenchef:
Michelin: --
Gault Millau: --
Da wir diese Woche ein Auto zur Verfügung stehen haben, entschlossen wir uns spontan zu einem Kurztrip nach Kronberg, zum Restaurant Lodge, direkt über dem Opelzoo. Das Restaurant ist für seinen tollen Ausblick direkt auf das Giraffengehege der Zooanlage bekannt und zeichnet sich vor allem durch eine große Fleischauswahl bzw. Steakvariationen aus. Neben verschiedenen Fleischgrößen, wie das Girl's Cut 200g bis zum Lodge Cut 500g, findet man hier auch eine große Auswahl an verschiedenen Teilen des Rindes auf der Karte, wie beispielsweise das Chateaubriand.  Zum aktuellen Tagespreis gibt es sogar ein klassisches Surf and Turf, sprich Hummer und Steak. An unserem Besuchstag kostete der Hummer um die 35€, man käme also auf ca. 60€ für die komplette Kombination.
Variation vom Yellow Fin-Thunfisch:
Als Vorspeise wählten wir die Variation vom Yellow Fin und bekamen Dreierlei davon serviert. Auf dem Teller befand sich ein Tatar mit etwas eingelegtem Ingwer, eine Variante angeröstet und dann in Paprika und Kräutern gewälzt und eine halbgare Version in einem Teigmantel gebacken. Alle drei waren lecker und abwechslungsreich.
16.07.2014 - Restaurant Lodge Kronberg(dreierlei vom Yellow Fin)
Chateaubriand:
Natürlich muss man in so einem Restaurant Fleisch essen und so fiel unsere Wahl auf das Chateaubriand, klassisch zubereitet. Beim Chateaubriand handelt es sich um ein ca. 600g schweres Stück aus der Mitte des Filets, welches klassisch in etwa 4 cm breite Streifen medium rare geschnitten wird. Diese werden dann mit Butter übergossen und mit Kartoffelbrei und Gemüsestreifen serviert. Preislich sind wir hier bei 30€ pro Person ohne die Beilagen, welche jeweils nochmal um die 3€ kosten. Für uns ein wirklich gelungenes Ergebnis von einem ausgezeichneten Stück Fleisch, perfekt gegart mit super abgeschmeckten Beilagen.
16.07.2014 - Restaurant Lodge Kronberg(Chateaubriand )
16.07.2014 - Restaurant Lodge Kronberg(Kartoffelbrei mit Knoblauch )
16.07.2014 - Restaurant Lodge Kronberg(gegrillte Gemüsestreifen )
Fazit:
Die Terrasse mit ihrem Ausblick auf die "Savanne" und die afrikanisch angehauchte Einrichtung bieten ein tolles Ambiente für ein Steakhaus. Die Kellner sind sehr freundlich und kennen sich gut mit denen von Ihnen verkauften Produkten aus. Die Steaks und Beilagen waren sehr gut gebraten und toll abgeschmeckt, die Vorspeise überzeugte ebenfalls.
Für jeden der Lust auf ein tolles Steak hat und dem Großstadtlärm ein wenig entfliehen möchte, dem können wir die Lodge in Kronberg nur ans Herz legen. Eventuell lässt es sich auch mit einem vorherigen Besuch im angeschlossenen Zoo verbinden.
16.07.2014 - Restaurant Lodge Kronberg(Ausblick auf die Savanne )
16.07.2014 - Restaurant Lodge Kronberg(Beispiel Fleisch-Stücke )
Gruß
Timo & Lena

wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte