15 Wege um Ihre Seele zu streicheln

Sind Sie neu Hier? Dann tragen Sie sich doch für mein RSS feed oder meinen Newsletter ein. Vielen Dank für Ihren Besuch!

bei Flickr"> bei Flickr"> bei Flickr"> bei Flickr">Beautiful Soul

Es scheint häufig so, dass wir immer mehr Dinge auf unsere tägliche To-Do Liste packen, aber nur wenige dieser Dinge tragen dazu bei, unsere Gesundheit oder unsere Seele zu nähren.

Ich habe 15 Vorschläge für Sie, wie Sie mehr Freude in Ihren Alltag bringen können…

1.  Brühen Sie sich einen Kräutertee oder grünen Tee und machen Sie es sich gemütlich, mit einem guten Buch oder einer Zeitschrift. Nehmen Sie sich einfach eine Auszeit von der Welt um Sie herum.

2.  Lächeln Sie, lachen Sie laut heraus, kichern Sie albern herum.  Auch wenn Ihnen manchmal gar nicht danach ist.  Lachen trickst unser Gehirn aus: Es glaubt tatsächlich in dem Moment, dass wir glücklich sind.

3.  Rufen Sie eine Freundin an, mit der Sie länger keinen Kontakt hatten. Jemand positives, die gute Gefühle in Ihnen weckt.

4.  Tun Sie etwas Gutes für jemand anderen. Manchmal reicht eine gute Tat und sowohl Empfänger als auch der Spender haben ein wenig Freude in ihrem Leben. Sie können sich für ein karitatives Projekt einsetzen, gebrauchte Kleidung oder Lebensmittel spenden… Es gibt so viel, was man tun kann. Tun Sie es einfach!

5.  Kümmern Sie sich um Ihren Garten. Sie haben keinen? Dann pflanzen Sie etwas auf Ihrem Balkon oder schauen Sie, wie Sie sich sonst eine grüne Oase im Alltag schaffen können. Vielleicht mit einem Kleingarten?

6.  Gehen Sie spazieren. Und entdecken Sie neue Wege, schweifen Sie ab vom eingetretenen Pfad.

7.  Besuchen Sie einen Park, ein Naturschutzgebiet oder machen Sie eine Fahrradtour. Nehmen Sie einen Picknick-Korb mit und genießen Sie die Natur.

8.  Nehmen Sie Ihren Partner in den Arm und sagen Sie ihm, wieviel er Ihnen bedeutet.

9.  Singen Sie … das entspannt wunderbar… egal, wie Ihre Stimme klingt. Singen Sie einfach, nur so zum Spaß.

10.  Sagen Sie “Danke!” zu den Menschen, die Ihnen durch den Tag helfen. Zeigen Sie Ihre Dankbarkeit. Das vergessen wir sehr oft.

11.  Schauen Sie nach den positiven Dingen in Ihrem Alltag. So oft hört man Menschen klagen und stöhnen, über Dinge, die nicht so gut laufen. Legen Sie Ihren Fokus mal auf die schönen Erlebnisse  - Sie werden spüren, das wirkt Wunder.

12.  Schreiben Sie einen Brief. Bitte keine E-Mail! Einen echten Brief an eine Freundin oder jemanden aus der Familie auf richtigem Papier. So einen schönen Brief zu bekommen, kann auch dem Empfänger den Tag versüssen.

13.  Lassen Sie den Fernseher ausgeschaltet. Zu viele Stunden vor dem TV erschöpfen unseren Geist.

14.  Noch besser: Machen Sie eine totale Medien-Pause. Schalten Sie Computer, Handy, Blackberry, iPad und andere Apparate aus, die Sie ständig umgeben und einengen.

15.  Versuchen sie mal etwas zu tun, was sie sonst gar nicht machen: malen Sie, backen Sie einen Kuchen oder Brot, basteln Sie etwas oder dekorieren Sie Ihre Wohnung. Das kann uns von dem Alltäglichen und Banalen wegbringen und die Kreativität anregen.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann senden Sie ihn doch an Ihre Freunde weiter. Odre haben Sie einen Tipp, was Sie Gutes für Ihre Seele tun? dann schreiben Sie mir :-)

 

Photo credit: Princess K8<expecting a lil Prince> bei Flickr


wallpaper-1019588
#Mangamonat Q & A: Cross Cult Verlag
wallpaper-1019588
Wutrichter sieht Bremslichter
wallpaper-1019588
Wie man vor Glück übersprudelt
wallpaper-1019588
Tag des Erdbeer-Sahne-Kuchens – National Strawberry Cream Pie Day in den USA
wallpaper-1019588
Finale Details zum Clannad Soundtrack
wallpaper-1019588
Tom Barcal – Auf Erden
wallpaper-1019588
Halloween-Tischdecke
wallpaper-1019588
Mirablau Beach Bar & Restaurant