12 von 12 im Mai


Hallo Ihr Lieben,Frau Kännchen möchte gerne wieder
wissen, was wir heute so alles getrieben
haben und fragt nach den 12 von 12.
12 von 12 im Mai
Arbeitsbeginn.
Der frühe Vogel kann mich mal, aber um
diese Uhrzeit anzufangen, hat eindeutig viele Vorteile.
Kein Stau, kein Stress bei der Parkplatzsuche,
Ruhe im Büro. Ich bin bis ca. 8.30 allein, da
schafft man oft mehr als am restlichen Arbeitstag...
12 von 12 im Mai
12 von 12 im Mai
Erstmal ein Käffchen.
Das versüßt mir die frühe Stunde.
Um die Becher von Butl*rs bin ich nun wochenlang
herum getigert. Kaufst Du sie? Kaufst Du sie nicht?
Eigentlich brauchst Du sie doch gar nicht...
Vielleicht für's Büro? Samstag hatte ich dann die
Faxen dicke und habe mir drei verschiedene
Becher aus der Serie gekauft.
12 von 12 im Mai
Mittags herrscht draußen Weltuntergang.
Trostloser gehts nicht mehr.
Dauerregen und starker Wind in Hamburg.
Aber, die Frisur sitzt!
12 von 12 im Mai
Endlich zuhause.
Mittagessen.
Heute gibt es Hähnchenkeule und lecker Ofengemüse.
Das Rezept habe ich bei Rebekka gefunden.
Auf ihrem Blog finden sich noch diverse
andere schöne Rezepte. Wir haben das auch
schon einige Male nur mit Kartoffeln gemacht.
Sehr zu empfehlen!
12 von 12 im Mai
Nach dem Essen erstmal 5 Minuten durchatmen und
kurz in den Garten zum Seele baumeln lassen. Es wird
auch tatsächlich mal ganz kurz heller...
12 von 12 im Mai
Durch den Dauerregen der letzten Tage bin ich noch
nicht zum Einpflanzen gekommen.
12 von 12 im Mai
 Unser Beet steht mal wieder unter Wasser, es hat
heute aber auch wieder extrem gegossen. Die Erde
kann nichts mehr aufnehmen. Wenn man über den
Rasen läuft, sinkt man schon mit den Schuhen ein...
12 von 12 im Mai
Und da kommt auch schon die nächste Wolkenfront...Sieht vielleicht nicht wirklich schlimm aus, aber esgießt nochmal so richtig heftig.
12 von 12 im Mai
Der Frauenmantel wächst trotzdem unverdrossen weiter.
Ich finde ihn so schön.
12 von 12 im Mai
Drinnen erwartet mich mein Muttertags-Sträußchen,
dass mein Sohn mir gestern zusammen mit
einem selbst gemalten Bild geschenkt hat.
Ich hab mich so gefreut!
12 von 12 im Mai
Nervig, aber unvermeidlich:
Auch Zuhause will der Papierkram erledigt werden.
Und gegen 15.30 Uhr lugt doch tatsächlich
die Sonne hervor. Leider ist sie schneller
wieder weg, als ich den Fotoapparat
in Position bringen kann.
Nachdem ich meinen Sohn abgeholt und mit ihm
Hausaufgaben gemacht habe, gehts noch an die
unvermeidliche Hausarbeit... Wäsche waschen,
aufhängen, staubsaugen und so weiter...
Viele liebe Grüße und einen schönen Abendfür Euch alle photo BirgitOndise_zpsfd803150.jpg

wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte