11. Spieltag – Gladbach vs. Bayern

Tja, irgendwann wird das mit den “zeitnahen Nachbesprechungen”, die ich eigentlich machen möchte, wohl noch hinhauen, derzeit einfach nicht – diese Woche war eine berufliche Reise “schuld”, aber gut. Letztlich bleibt nur zu sagen: Die Siege kommen derzeit, sowohl in der BuLi wie auch CL und die Punkte sind sogar absolut verdient und nicht nur erstolpert. Und Gomez, für den ich immer die Fahne hier im Blog hochgehalten habe (und gerade auch in privaten Gesprächen mit Freunden), trifft wieder wie zu besten Stuttgarter Zeiten. Auch, weil van Gaal – wie er selbst nach dem Cluj-Spiel gestern sagte – das System mehr auf Gomez zugeschnitten hat. Und das zahlt sich jetzt massiv aus.

Gegen Gladbach ist unsere Statistik zwar mal so richtig bescheiden (letzter Sieg dort 2006), aber die aktuellen Serien sprechen klar für uns, ferner sind wir auf jeder Position besser besetzt und Gladbach personell ähnlich gebeutelt wie wir (wenn auch vielfach durch selbstverschuldete Sperren). Insofern klarer Bayern-Vorteil. Aber sagt man das nicht immer? Komischerweise packen die “Kleinen” gerade gegen uns ihre besten Spiele aus und Torhüter wachsen über sich hinaus (wie anno tuc die Frankfurter mit ihrem überragenden Torwart, genaue Konstellation ist mir gerade entfallen). Also immer langsam mit den Pferden, mit einem “einfachen” Sieg gebe ich mich auch zufrieden, weniger darf es bei der aktuellen Tabellenkonstellation aber auch nicht sein.

Spox geht von dieser Aufstellung aus - mit der ich leben kann, wobei ich mich insbesondere auf die Einwechslung von Ribery freue (so sie denn kommt). Endlich ist er wieder da und macht Kroos den offensichtlich notwendigen Druck, wieder seine Leverkusener Leistungen abzurufen. Und kurz zum Thema Altintop: Das wars. Er hatte jetzt lange Zeit seine Chance, zu zeigen, dass er ein guter Spieler und eben nicht nur Ergänzung ist. Sorry, aber Chance ganz klar nicht genutzt. Daher würde ich mich freuen, wenn ggf. einer aus der zweiten Reihe (z.B. Jüllich) seine Chance bekommen würde und wenn es nur als Einwechselspieler auf gleicher Postion wäre, um zu zeigen, ob er bessere Leistungen bringen kann im klaren Vergleich. Eine Vertragsverlängerung mit Altintop nach dieser Saison sollte hoffentlich kein Thema mehr sein.

Mein Tipp: 1-3

Nachtrag: Gerade kam über den Ticker, dass sowohl Ribery wie auch Badstuber ausfallen. Soviel dann dazu. Also van Buyten + Demichelis in der IV. Keine Dauerlösung, aber bis Breno zurückkommt und Badstuber ebenfalls noch ausfällt, sind die beiden “dank” des dünnen Kaders konkurrenzlos.


wallpaper-1019588
Horizon Zero Dawn – Remake für PS5 Gerüchten zufolge bei Sony in Entwicklung
wallpaper-1019588
Dome Keeper – was steckt hinter dem Steam Hit mit Roguelike Mechaniken
wallpaper-1019588
Potion Permit – erlebe eine entspannte Lebenssimulation als Pharmazeut eines kleinen Dorfes
wallpaper-1019588
Nier: Automata End of Yorha Edition – auch auf Switch noch ein Actionfest?