Wissenschaftliche Tagung „200 Jahre Ideen für die Zukunft“

Unter dem Motto „200 Jahre Ideen für die Zukunft“ feiert die Fachrichtung Forstwissenschaften der TU Dresden mit Sitz in Tharandt in diesem Jahr, zugleich dem internationalen Jahr der Wälder, ihr 200. Jubiläum.
Aus diesem Anlass lädt die Fachrichtung Forstwissenschaften vom 15. bis 17. Juni 2011 zu einer wissenschaftlichen Tagung nach Dresden und Tharandt ein.

„Vor 200 Jahren folgte Heinrich Cotta dem Ruf des Sächsischen Königs, der sich um den Zustand der Wälder und die nachhaltige Versorgung der Bergbau- und Hüttenindustrie mit Holz sorgte. Es war Cottas Wunsch, seine private forstliche Lehre und Forschung fortsetzen zu dürfen. Als Ort ">
">
">
wählte er Tharandt aus, um für sich und die Studenten die Verbindungen sowohl zum Wald als auch zur Residenzstadt Dresden mit ihrer Kultur und Politik zu wahren.“ betont Prof. Michael Müller, Sprecher der Fachrichtung Forstwissenschaften.

Die Tagung beginnt am 15. Juni um 14 Uhr mit einem Festakt im Internationalen Congress Centrum Dresden. Die daran anschließende wissenschaftliche Tagung bietet sieben Vortragsreihen und findet auf dem Campus in Tharandt statt. Am 17. Juni werden vier Exkursionen zu verschiedenen forstlichen Themen angeboten. Besonderer Dank gilt dem Sächsischen Staatsminister für Umwelt und Landwirtschaft, Herrn Frank Kupfer, der als Schirmherr die Veranstaltung unterstützt.


wallpaper-1019588
I Got Rhythm. Kunst und Jazz seit 1920 – Ausstellung im Kunstmuseum Stuttgart
wallpaper-1019588
2015… Halbzeit
wallpaper-1019588
Streitwertkatalog für die Arbeitsgerichtsbarkeit 2016
wallpaper-1019588
Sinkende Arbeitslosenquote im April 2016
wallpaper-1019588
Travel || Amsterdam + FMA
wallpaper-1019588
Runterkommen in Tulum
wallpaper-1019588
Sommerrollen mit Ingwer-Soja-Erdnuss-Dip
wallpaper-1019588
Urban Decay VICE Lipsticks | 714, Backtalk, Pandemonium