Willkommen an Bord der MS EUROPA 2

Cruise Sisters | Reise- und Kreuzfahrtblog
Cruise Sisters | Reise- und Kreuzfahrtblog -

Für vier Tage wurde die MS EUROPA 2 von Hapag Lloyd Cruises unser neues Zuhause, um das Schiffskonzept “Luxus mit legerem Ambiente“ zu genießen und um Eindrücke an Bord zu sammeln. Exklusive Ausstattung, exklusiver Service, modernes Entertainment, informelle Atmosphäre und internationales Flair. Das alles sind Beschreibungen vom Leben an Bord der MS EUROPA 2 und genau davon wollten wir uns überzeugen. Vier Tage sind zwar nicht viel Zeit, um ein Kreuzfahrtschiff zu erkunden, aber es reichte, um einen groben Überblick von diesem Luxusschiff zu erhalten. Diese Eindrücke wollen wir natürlich mit euch teilen, deshalb nehmen wir euch in den nächsten Beiträgen mit auf unsere Luxusreise von Rhodos nach Piräus an Bord der MS EUROPA 2.

Die Restaurants

Die MS EUROPA 2 bietet 7 Restaurants mit Meerblick an, die alle im Reisepreis enthalten sind. Darunter das „Sakura“ – ein ausgezeichnetes Sushirestaurant, das Grande Réserve – ein Weinliebhaberrestaurant mit Raritäten, ein asiatisches (Elements), ein italienisches (Serenissima) und ein französisches (Tarragon) Restaurant und natürlich auch ein Haupt- sowie Buffetrestaurant. Jedoch kann ein Gast nicht jeden Abend im Sushirestaurant speisen, dafür sorgt die Rezeption. Denn am ersten Tag an Bord empfiehlt es sich, eine Restaurantreservierung vorzunehmen. Dabei nennt man die Restaurantwünsche und die Rezeption weist dann das Restaurant und den Abend dem Gast zu.

Es sind und bleiben eben Spezialitätenrestaurants, nur ohne Aufpreis. Heute Abend einfach mal Sushi essen, kann man zwar ausprobieren und vor dem Restaurant fragen, ob noch ein Platz frei ist, jedoch ist dies meistens nicht der Fall. Im Hauptrestaurant „Weltmeere“ und im Buffetrestaurant „Yacht Club“ kann der Gast natürlich während den Mahlzeiten kommen und gehen, wann er will. Besonders der Yacht Club, mit der offenen Atmosphäre durch den Zugang zum Außenbereich, ist einfach wunderbar und bietet viele tolle Speisen sowie einen alkoholischen oder alkoholfreien Aperitif beim Betreten des Restaurants.  Wir empfehlen euch, einfach alle Restaurants mal auszuprobieren.

Willkommen an Bord der MS EUROPA 2

Die Ausstattung an Bord

Des Weiteren gibt es an Bord zwei Sonnendecks, einen Pool und 2 Whirlpools. Natürlich gibt es auch ein Theater, eine kleine Boutique, eine Bibliothek und den OCEAN SPA.

Willkommen an Bord der MS EUROPA 2

Besonders interessant fanden wir die Miele Kochschule, in der man einen zweistündigen Kochkurs für 80 Euro pro Person inklusive begleitender Weine, Kochschürze und Rezepten buchen kann. Leider gibt es diese Kochkurse nicht an Seetagen und auch nur vormittags. Wer vormittags also statt Naxos zu besuchen, lieber kocht und dabei schon den morgendlichen Wein genießen möchte, für den ist die Kochschule wohl richtig. Ansonsten wäre das Angebot wohl besser an Seetagen am Nachmittag oder Abend untergebracht. Toll wäre natürlich auch, wenn die Kochschule im Reisepreis inkludiert wäre.

Noch zu erwähnen ist die komplett ausgestattete Hämodialysestation an Bord. Die Behandlung an Bord soll nicht höhere Kosten als zuhause verursachen, aber man sollte sich vorher erkundigen, ob auf der Reise auch der Dialysearzt an Bord ist. Aber das Schiff bietet noch weitere Vorzüge, wie beispielsweise den kostenlosen Verleih von Citybikes und viele kostenlose Annehmlichkeiten in der eigenen Suite.

Besondere Annehmlichkeiten in der Suite

Beispielsweise gibt es auf der Suite die morgendliche Zeitung „Die Welt“, einen Tablet-PC mit Informationen zum Schiff und einer kostenlosen Möglichkeit E-Mails zu versenden und über die Rezeption zu empfangen, eine wirklich gut ausgestattete Minibar (obwohl der Piccolo neben dem Bier noch fehlte) und eine Nespressomaschine. Ganz besonders aufgefallen ist uns auch das Nachtlicht auf dem Flur und der „Bitte nicht stören“ Schalter für die Suitentür. Modernste Ausstattung findet man in den Suiten, sogar das Telefon hat eine Tabletfunktion mit intuitiver Bedienung.

Außerdem gibt es ein sehr gutes Sortiment an Frühstück, das man auf die Suite bestellen kann. Dieses bestellt man allerdings noch ganz analog mit dem ausgefüllten Zettel, den man bis 4 Uhr morgens an die Suitentür hängt. Neben dem süssen Frühstück, einem kleinen und großen Frühstück, gibt es aber auch luxuriöse Frühstücksvariationen. Beispielsweise gibt es im Wellnessfrühstück auch Chiasamen, Dinkelbrötchen, Gemüsestäbchen mit Avocadodip, Trockenobst und Hüttenkäse.

Willkommen an Bord der MS EUROPA 2

Oder man wählt das Gourmetfrühstück mit Gänseleberterrine mit Orangenconfit, Räucherfischvariation mit Honig-Senf-Sauce und dem Krevettencocktail. Bei dieser Auswahl ist auf jeden Fall für jeden etwas dabei. Eine solche großartige Auswahl für das Kabinenfrühstück haben wir noch nie an Bord erlebt. Übrigens ist genug Platz, um das Frühstück vor dem Sofa oder auch auf der Veranda zu genießen. Mehr über die Verandasuite erfahrt ihr hier in unserem Blogbeitrag.

Willkommen an Bord der MS EUROPA 2

Willkommen an Bord der MS EUROPA 2

Das Tagesprogramm

Das Tagesprogramm liegt jeden Abend auf dem Bett. Es gibt die üblichen Informationen zur Seemeilenstrecke zum nächsten Ziel, dem Zeitpunkt des Sonnenaufgangs und – untergangs, der Wettervorhersage und der Uhrzeit. Direkt darunter befindet sich auch eine Information zur Position der anderen Schiffe der Hapag-Lloyd Cruises Flotte. Während wir also an Bord der MS EUROPA 2 gerade Kurs auf Santorini machten, war die MS EUROPA auf dem Weg nach Victoria in Kanada, die MS Bremen in Russland und die MS HANSEATIC auf den Azoren. Beim Lesen dieser Information denkt man gleich an die sieben Weltmeere und die Reise auf dem Kreuzfahrtschiff wird einem so richtig bewusst. Das fanden wir wundervoll.

Natürlich gibt es im Tagesprogramm auch eine kurze und inspirierende Beschreibung des nächsten Ziels, in diesem Fall Santorini. Wem das aber noch nicht genug ist, der findet ausführliche Tipps für den Landgang, Sehenswürdigkeiten und eine Landkarte in der beiliegenden Hafeninformation. Dann geht es aber weiter mit dem Programm an Bord. Darunter finden wir Frühsport um 8 Uhr, kostenloses Aquafitness und sogar eine Badezeit für Kinder und Teens. Zwei Mal am Tag haben die jüngeren Gäste an Bord eine Stunde im Pool, in der sie überwiegend alleine sein können. Weiter geht es mit Bodystyling und Entspannungstraining am Nachmittag. An anderen Tagen kann es auch mal Bauch Spezial und Pilates sein. Fehlt dazwischen nur das Mittagessen und Abendessen im Yachtclub.

Weitere Tagespunkte sind ein Lektorenvortrag im Bord-TV, das Bord TV-Magazin „STUDIO 2“ von der Kreuzfahrtdirektorin und Kino am Abend. Wir vermissen etwas die live Lesungen und Angebote im Programm. Abends finden wir zumindest einen Pianisten in der Pianobar, einen Jazzabend im Jazzclub, eine Bordband in der Sansibar und das Showangebot im Theater um 22 Uhr. Im Theater tritt beispielsweise der Künstler Marcel Kösling mit einer magischen Comedyshow auf. Nächtes Jahr ist er mit seiner Show „Kösling geht aufs Ganze!“ übrigens auch auf der Mein Schiff 3, der AIDA stella und der AIDA mar zu sehen. Nach der Show haben wir mit dem jungen und sympatischen Künstler auch noch ein Foto gemacht.

Willkommen an Bord der MS EUROPA 2

Unser Fazit zum Tagesprogramm

Insgesamt ist das Tagesprogramm dieser Reise eher schlicht. Wir wissen jetzt, wo wir die extra Kalorien von den Mahlzeiten verbrennen könnten und wo es abends Livemusik gibt. Und nicht umsonst wirbt die MS EUROPA 2 mit einem vielfältigen Sport- und gesundheitsorientiertem Angebot, ganz nach dem Trend Aktivurlaub und Wellbeing. Es ist wirklich ein tolles und kostenfreies Angebot, allerdings verbinden wir einen Aktivurlaub nicht sofort mit einer Kreuzfahrt. Aber man kann sich auch täuschen, denn der Trend geht zum gesunden und aktiven Kreuzfahrer und diesem Trend geht auch die MS EUROPA 2 nach. Auf dieser Kreuzfahrt kann man fit bleiben und gleichzeitig die Welt entdecken.

Die obligatorische Show im Theater ist im Programm natürlich dabei, wie auch auf anderen Kreuzfahrtschiffen und ist dafür sogar mit exklusiven und wechselnden Künstlern besetzt. Darunter gibt es mehrfach Erstaufführungen und sogar Shows, die nur auf der MS EUROPA 2 zu sehen sind, wie beispielsweise eine Stepptanz Show der New Yorker Tanzcompany. Über das Programm an Seetagen können wir leider nicht berichten, weil auf unserer Reise kein Seetag stattfand.

Unser Gesamteindruck von der MS EUROPA 2

Die MS EUROPA 2 hat wirklich eine sehr moderne und elegante Ausstattung. Das betrifft nicht nur die Kabinen, sondern auch die Raumgestaltung der Lobby, der Restaurants und der Außendecks. Das Angebot an Restaurants ist vielfältig und auch das Frühstücksangebot auf der Kabine ist von einzigartiger Qualität. Außerdem laden die Suiten zum entspannten Schlemmen mit Meerblick auf der eigenen Veranda ein.

Das Tagesprogramm ist sehr übersichtlich, hier und dort könnte ruhig ein wenig mehr Abwechslung und mehr Angebot dabei sein, aber für die aktiven unter den Passagieren ist auf jeden Fall gesorgt. Alles in allem bietet die MS EUROPA 2 alle Annehmlichkeiten zum Entspannen und Reisen um die sieben Weltmeere, aber dieses Angebot hat auch einen stolzen Preis. Mit einem durchschnittlichen Reisepreis von ab 5000 Euro für 10 Nächte Kreuzfahrt exklusive Getränken (nur Tee- und Kaffeevariationen sind im Preis enthalten), verlangt die Reederei doch etwas viel von seinen Gästen ab. Mehr Details zu den Tagen an Bord, zum Essen in den Restaurants, zum Service und den Landausflügen erfahrt ihr in unseren kommenden Beiträgen.

Erschien auf Cruise Sisters | Reise- und Kreuzfahrtblog.


wallpaper-1019588
Rezension | Sommer in St. Ives von Anne Sanders
wallpaper-1019588
Filmkritik: «Independence Day: Wiederkehr» (seit dem 14. Juli 2016 im Kino)
wallpaper-1019588
Fernsehtipps Film (05.09. - 11.09.2016)
wallpaper-1019588
Was ein Prepper ist
wallpaper-1019588
30. SSW (Schwangerschaftswoche): Dein Baby, dein Körper, Beschwerden und mehr
wallpaper-1019588
29. SSW (Schwangerschaftswoche): Dein Baby, dein Körper, Beschwerden und mehr
wallpaper-1019588
28. SSW (Schwangerschaftswoche): Dein Baby, dein Körper, Beschwerden und mehr
wallpaper-1019588
27. SSW (Schwangerschaftswoche): Dein Baby, dein Körper, Beschwerden und mehr