Ressort Beauty

Urban Decay Naked Palette 2 vs. MUA Undress me to

Von Beautymango

Hallo meine Lieben,
seit letzer Woche (?!) gibt es bei MUA neue Produkte, unter anderem auch die Undress me to Palette. Diese Palette soll ein Dupe zur Naked Palette 2 sein. Schon allein der Name lässt das ja irgendwie vermuten oder? Zurzeit gibt es zwar keine Rabattaktion bei MUA, aber da ich natürlich unbedingt wissen wollte, wie diese neue Palette ist und ob sie tatsächlich ein Dupe zur Naked 2 ist, habe ich sie mir gleich bestellt, auch ohne Rabatt! 
Hier habe ich euch die Naked Palette 1 mit der Undressed Palette verglichen. *KLICK*
[Dupevergleich] Urban Decay Naked Palette 2 vs. MUA Undress me to Optisch ähneln sie sich natürlich wieder gar nicht. Die MUA Palette ist dieses Mal auch weiß und nicht schwarz, so wie alle anderen MUA Paletten die es gibt.
[Dupevergleich] Urban Decay Naked Palette 2 vs. MUA Undress me to
Auch hier enthalten beide Paletten 12 Lidschatten und sich wieder verdächtig ähnlich.
Ein paar Fakten:
Urban Decay: 12 x 1,3 g - ca. 46,50 € (HqHair)
MUA: 12 x 1,05 - ca. 5,00 € (muastore)
Geswatched sieht das ganze so aus...
[Dupevergleich] Urban Decay Naked Palette 2 vs. MUA Undress me to
Von etwas weiter weg könnte man meinen: "Wow die sehen ja alle gleich aus!" Aber nein...das stimmt so nicht ganz. Schaut man sich die Lidschatten nämlich näher an, sieht das ganze so aus:
[Dupevergleich] Urban Decay Naked Palette 2 vs. MUA Undress me to
In den Paletten befinden sich 3 matte Lidschatten. (1., 5. & 12.) Auch wenn man es an den Swatches vielleicht nicht so gut erkennt, der 1. Lidschatten (Foxy) von Urban Decay ist gelbstichiger. Lavish (5. Ton in der MUA Palette) machte mir beim swatchen ganz schön zu schaffen. Ich musste sogar mit dem Nagel darin rumkratzen, damit ich überhaupt mal Farbe abbekomm. Das Dupe zu Snakebite (6. Farbe) ist viel heller und sieht ihm auch nicht sehr ähnlich, wie ihr auf dem Swatch sehen könnt.
[Dupevergleich] Urban Decay Naked Palette 2 vs. MUA Undress me to
Bei den nächsten 6 muss ich sagen, dass auch hier nicht alle Lidschatten gleich aussehen. Pistol (2. Farbe Urban Decay) ist deutlich dunkler als das Dupe und hat einen höheren Grauanteil. YDK und Busted (4. & 5. Farbe Urban Decay) sind ebenfalls dunkler als die Dupes in der MUA Palette.
Alle anderen Nuancen sehen sich sehr ähnlich, aber gleich sind sie auch nicht. Auf dem Auge würde man aber wahrscheinlich keinen  Unterschied sehen.
Fazit: MUA hat sich auf jeden Fall bei dem Versuch eines Dupes Mühe gegeben, aber ich fand die Undressed Palette besser geduped als die Undress me too Palette. Von der Farbabgabe bin ich dieses Mal nicht wirklich überzeugt. Ca. die Hälfte der Lidschatten gibt einigermaßen gut Farbe ab, aber der Rest eher weniger und einer so gut wie gar nicht. Die Palette ist aber auf jeden Fall eine günstige Alternative zur Urban Decay Naked Palette 2, aber wer Wert auf gute Farbabgabe legt, dem würde ich sie nicht empfehlen.

Was meint ihr? Dupe, oder eher nicht? Werdet ihr sie euch holen? Oder habt ihr sie sogar schon bestellt?
Image and video hosting by TinyPic


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren :

Zurück zur Startseite von Logo Paperblog

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren :

Kommentar schreiben