Purobeach Illetas startet auf Mallorca

Purobeach Illetas startet auf Mallorca

Der Ferienort Illetas auf Mallorca ist um eine Hipster-Adresse reicher: Ab Mitte Mai geht hier das Purobeach Illetas an den Start. Dann wollen die Macher mit lässigem Sound, Cocktails und einem kulinarischen Mix, inspiriert von den Küchen Miamis, Marrakesch und Melbourne Gäste anlocken.

Der Beachclub liegt in einer natürlichen Höhle. Arabische Brunnen und Torbögen, Olivenbäume und Pinienhaine säumen den Strandclub. In puncto Design setzen die Betreiber auf viel Weiß und Erdtöne sowie natürliche Materialien wie Holz und Stein. Hochwertige Loungemöbel runden das Konzept ab.

Für passende musikalische Atmosphäre sollen DJs mit Lounge-, Electronic- und House-Tracks sorgen. Wer den Purobeach mit der eigenen Yacht ansteuert, wird mit einem Beiboot zum Strand gebracht oder direkt an Bord bewirtet. Darüber hinaus wird Yoga und Stand-Up-Paddling angeboten.

Für’s Beachclub-Feeling müssen Besucher zwischen 20 und 50 Euro pro Person (je nach Saison) berappen. Die Summe beinhaltet eine Sonnenliege, Badetücher und einen Willkommensgruß. Das Purobeach Illetas ist neben dem Purobeach Palma der zweite seiner Art auf der Ferieninsel. Die Puro Group führt derzeit sechs Beach Clubs in Spanien, Portugal und Dubai und ein Designhotel in Palma de Mallorca.

Foto: Puro Group

Diesen Beitrag / Angebot bewerten

wallpaper-1019588
Der Zauberlehrling | Ballade von Johann Wolfgang Goethe
wallpaper-1019588
M wie Fast Food
wallpaper-1019588
David Cameron kündigte soeben seinen Rücktritt an
wallpaper-1019588
Die hohe Kunst des Gin-Brennens – Interview mit Jörg Fiedler Gründer von Juniper Jack Gin
wallpaper-1019588
Die 10 schlimmsten Fehler bei der Katzenerziehung – und wie du es besser machen kannst
wallpaper-1019588
langes wochenende {sieben sachen sonntag} ...
wallpaper-1019588
[Rezension] Tote Mädchen lügen nicht - Jay Asher
wallpaper-1019588
Sommerliche One Pot Pasta mit Hähnchen, Tomaten und Mozzarella