Nokia: Unbekanntes Smartphone in KPN Werbevideo aufgetaucht !

Nokia_LogoNanu – was ist denn das? In einem Werbevideo des niederländischen Telekommunikationsanbieters KPN ist ein Nokia Smartphone aufgetaucht, das bis dato völlig unbekannt ist. Irgendwie hat es in einigen Punkten eine deutliche Ähnlichkeit zu den bereits bekannten, im Markt befindlichen Lumia Smartphones. Auf den ersten Blick kommt es dem von Verizon in den USA vertriebenen Nokia Lumia 822 recht nahe, weist aber bei genauerer Betrachtung auch hier ein paar gravierende Unterschiede auf: der Abstand des Kamerabereichs und auch der Headsetanschluss passen nicht ganz.

Screen Shot 2013-02-15 at 06.21.13

Stellt sich zudem die Frage, warum ein niederlänischer Mobilfunkanbieter ein für den US Markt bestimmtes Smartphone in einem Werbevideo zeigen sollte?

Vermuten wir also lieber, das es sich bei dem im Video zu sehenden Smartphone um ein Lumia 720 handelt? Ich persönlich warte die Nokia Pressekonferenz zum MWC 2013 ab….soviel Geduld muss sein.

Dir gefällt unser Blog, du möchtest stets auf dem Laufenden bleiben, über aktuelle Gewinnspiele und Angebote informiert werden? Dann abonniere doch unseren RSS Feed, folge uns auf facebook oder Twitter oder abonniere diesen Blog. Egal wofür Du Dich entscheidest: Vielen Dank dafür!

Quelle

Dies könnte Ihnen auch gefallen:

  1. Nokia: Lumia 720 und Lumia 520 in POSTEL Datenbank aufgetaucht
  2. Nokia: Lumia 825 Smartphone mit PureMotion HD+ aufgetaucht?
  3. Video: WP 8 Smartphone Nokia Lumia 920 im Hands-On
wallpaper-1019588
Bauen mit dem Geld vom Staat? - Gewusst wie!
wallpaper-1019588
Christchurch aus der Vogelperspektive
wallpaper-1019588
Schokoladenkuchen mit Frischkäsefüllung - Ein herrlicher Herbstbegleiter
wallpaper-1019588
Make Up Factory MATWanted Mat Eye Colors
wallpaper-1019588
Rezension | „Emmy & Oliver“ von Robin Benway
wallpaper-1019588
Salat vom Grünkohl
wallpaper-1019588
Swatch: Sleek MakeUP "Monaco" Lidschattenpalette | Sleek MakeUP eye shadow palette "Monaco"
wallpaper-1019588
My (monthly) Mixtape - 2016/1