Montagsfrage

Guten Tag 😅
Heute gibt es mal wieder die Antwort auf die Montagfage mitten in der Nacht. Hier in der Nähe ist ein Fest und der Bass geht mir doch ziemlich auf die Nerven. Trotz Ohrostöpseln ist der viel zu gut zu hören und deshalb ist an Schlaf nicht zu denken.
http://buch-fresserchen.blogspot.de/
Führst du Leselisten (egal welcher Art)? Wenn ja, warum? Wenn nein, warum nicht? Wie sehen diese Listen aus?
In meinem Bulletjournal befindet sich einmal mein Stapel ungelesener Bücher und einmal eine Liste über all die Bücher, die ich 2017 schon gelesen habe. Diese Listen sind ganz simpel und die beinhalten auch nur Name und Autor des Buches.
Auf meinem Blog und auch auf goodreads befinden sich Listen zu all den Büchern, die ich seit 2012 gelesen habe. Diese Listen sind alle mehr oder weniger genau und so kann ich auch feststellen, was ich schon gelesen habe und was nicht. Dieses Jahr will ich unbedingt noch um die 20 Bücher lesen und die befinden sich auf meiner to-read-Liste.
Zusätzlich habe ich noch eine Excelliste in der alle Bücher vermerkt sind, die ich tatsächlich besitze. Somit weiß ich immer, was ich noch nicht von meinen Lieblingsautoren besitze oder nicht. Auch diese Liste ist sehr simpel und beinhaltet nur Name, Autor und Lesestatus.
So viel Wert leg ich übrigens leider nicht so auf die Listen und außer die im Bulletjournal sind glaub ich alle nicht ganz s aktuell, wie sie sein sollten.

Führt ihr Leselisten?
Einen schönen Start in die Woche 😊 Hier fährt gerad ein Traktor mit Anhänger um 2:30Uhr durch eine viel zu enge Straße und ich weiß nicht wer nervöser ist: Die Leute, die den durch die Gasse lotsen oder ich 😅

wallpaper-1019588
Gertrudenhof – Der Bauernhof 2.0
wallpaper-1019588
Industriemeister Metall
wallpaper-1019588
[Autorentag] Im GesprÀch mit Ella Green
wallpaper-1019588
KĂ€lteanlagenbauermeister
wallpaper-1019588
Canyon
wallpaper-1019588
Stormheart - Die Rebellin von Cora Carmack
wallpaper-1019588
Blend S: Visual und Produktionsteam zum Anime enthĂŒllt
wallpaper-1019588
[Minimalistischer leben] – Thema Kleiderschrank