MOMENTE: Sternfahrt.Ruhr 2017 in der Stadt Essen

Gestern gab es in der..ähm…„Grünen Hauptstadt Essen 2017″…die Sternfahrt.Ruhr. Das erste mal das eine Sternfahrt in Essen endete. Zeitgleich gab es den „Tag der Bewegung“ in der Stadt wo auf einer Länge von rund drei Kilometern der Innenstadtring für den Autoverkehr gesperrt wurde. Jedenfalls war für die Radler um 13 Uhr Treffpunkt auf dem Parkplatz vor der Gruga. Über 600 Radler, leider etwas weniger als erwartet, machten sich von hier bei zunächst schlechten Wetters auf, um eine Tour durch die Stadt zu machen. Wendepunkt war die Zeche Zollverein, von hier ging es zurück zu besagten Innenstadtring, wo einige tausend Leute die Radler begrüßten. Drei Runden fuhren die Radler hier um den Ring, jetzt bei Sonnenschein. Ob Liegerad, MTB, Tandem, E-Bike oder Rennrad, alle hatten ihren Spaß dabei. Ich persönlich fand es etwas schade, das die Strecke oft durch kleinere Straßen führte und man so gar nicht die Aufmerksamkeit erreichte, die man eigentlich an diesem Tage verdient hätte. Trotzdem war es eine nette Veranstaltung. Nicht mehr und nicht weniger. Und damit ihr ein paar Eindrücke habt, gibt es hier auf meinem YouTube-Kanal das passende Video dazu. Also schaut doch mal rein.

Blogverzeichnis
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste
Blogverzeichnis
MOMENTE: Sternfahrt.Ruhr 2017 in der Stadt EssenSubscribe in a reader



wallpaper-1019588
Das iPhone – Mehr als nur Kultstatus
wallpaper-1019588
Das Verstummen der Krähe – Eine Rezension
wallpaper-1019588
Whats App und das Maklerbüro Daira Bär
wallpaper-1019588
Wie mich Pokémon GO in die soziale Ausgrenzung katapultierte
wallpaper-1019588
Foto: Blaulilie
wallpaper-1019588
Rezension | Murder Park von Jonas Winner
wallpaper-1019588
Heute ist der Steuerzahlergedenktag 2017
wallpaper-1019588
Joghurts mit weniger Kristallzucker: Der Mensch ist ein Gewohnheitstier!