League of Legends Weltmeisterschaft: Teil eins der Gruppenphase vorbei

Mit der für heute letzten Begegnung der Flash Wolves gegen paiN Gaming geht der erste Teil der diesjährigen Gruppenphase der League of Legends Weltmeisterschaft zwar erstmal zu Ende, es zeichnen sich jedoch bereits ein paar überraschende Trends ab.

In Gruppe A teilen sich Counter Logic Gaming und die Koo Tigers mit einem vorläufigen Punktestand von 2:1 den ersten Platz, wobei CLG in den ersten beiden Begegnungen herausragende Leistungen zeigte – erst die Koo Tigers selbst konnten ihnen die erste Niederlage bescheren. Nach vorausgehenden Visaproblemen  CLGs eine den Prognosen durchaus widersprechende Position.

Für die größte Überraschung sorgte dann aber Amerikas Siebtplatziertes Team Cloud9. Entgegen aller Voraussagen findet sich dieses Team vorerst mit einer deutlichen Führung auf Platz eins der Gruppe B wieder. Fnatic teilt sich hier mit den übrigen Teams durch ein enttäuschendes 1:2 die hinteren Plätze. Nach einem klaren Sieg von Europas Topteam im ersten Spiel, konnte Fnatic unerwarteter Weise keine weitere Partie für sich entscheiden.

In Gruppe C hingegen erfüllt SKTelekom T1 mit einem klarem 3:0 sicher seine Favoritenrolle und auch Edward Gaming belegen mit 2:1 wenig überraschend den zweiten Platz. Die Wildcard Teilnehmer Bangkok Titans konnten sich hier wie auch in Gruppe A paiN Gaming bisher nicht durchsetzen.

Ähnlich wie Cloud9 klettert Origen mit einem nicht weniger unerwarteten Punktestand von 3:0 an die Spitze von Gruppe D und sichert sich somit ebenfalls einen komfortablen Standpunkt für die weitere Gruppenphase. Dass Chinas Topteam LGD Gaming in derselben Gruppe noch ohne einen einzigen Sieg den letzten Platz bekleidet, sorgt zeitgleich für nicht gerade weniger Aufregung.

Die ersten vier Tage dieser Weltmeisterschaft mögen vorüber sein, ihr Ausgang hingegen steht mit diesem Zwischenstand aber noch völlig offen – mit dem zweiten Teil der diesjährigen Gruppenphase geht es also ab Donnerstag, dem 08. Oktober nicht weniger spannend weiter!

21244470124_7cce884759_k


wallpaper-1019588
Berlin: Internet-Unternehmer Samwers steigen ins Immobiliengeschäft ein
wallpaper-1019588
The Weekend Watch List: Robin Hood
wallpaper-1019588
BMW International Open 2016 – Aussichten für den „Moving Day“
wallpaper-1019588
Spareribs mit Ofenkartoffeln und Rosmarin
wallpaper-1019588
Gemischtes Doppel: Vansire vs. Coastal Clouds
wallpaper-1019588
Foto: Geranie in Blüte
wallpaper-1019588
Tag der Sonnencreme in den USA – der amerikanische National Sun Screen Day
wallpaper-1019588
Erkennen